Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits)

Natur, Technik & EDV

  • Mit einfacher Ausrüstung wundervolle Himmelsaufnahmen am Tag und in der Nacht machen
  • Sonne, Gewitter, Polarlichter, Planeten und vieles mehr mit Ihrer Kamera einfangen
  • Viele Tipps zur Bildbearbeitung von Astro-Fotos für optimale Ergebnisse

Aus dem Inhalt:

  • Stativ und Fernauslöser
  • Polarisationsfilter
  • Motive am Tag: Wolken, Sonne, Nebensonne, Gewitter und Regenbogen
  • High Dynamic Range
  • Zeitraffer-Fotografie
  • Motive in der Nacht: Startrails, Polarlichter, Airglow, ISS, Iridium-Flare, Kometen, Meteore, Mond u.v.m
  • Astrofotografie für Einsteiger: Planeten und DeepSky
  • Teleskop
  • Bildbearbeitung

Der Himmel ist Tag und Nacht die Bühne für faszinierende Schauspiele der Natur. Roland Störmer zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrem vorhandenen Foto-Equipment Zeuge dieser Himmelsphänomene werden und sagenhafte Aufnahmen machen können. Sie brauchen für den Anfang weder ein teures Teleskop noch eine professionelle Kamera.
Nach einer kurzen Einführung in die technischen Hilfsmittel wie Stativ und Fernauslöser können Sie, wenn Sie Roland Störmers Praxiskenntnissen folgen, direkt starten und Wolken, Sonne, Gewitter und Regenbogen gekonnt fotografieren. Kleine Exkurse zu High Dynamic Range und Zeitraffer-Fotografie lassen Ihre Fotos zu etwas Besonderem werden. Nachts entdeckt der Autor mit Ihnen Motive wie die ISS, Polarlichter, Kometen, Sternschnuppen, den Mond und Sternbilder. Am Ende können Sie sich selbst an die Astrofotografie wagen und Planeten und andere Galaxien fotografieren. Welche Hilfsmittel Sie dazu benötigen und wie Sie Ihre Bilder in der Nachbearbeitung optimieren, erfahren Sie im letzten Kapitel dieses Buches.

Über den Autor:
Roland Störmer fotografiert seit über 23 Jahren. Mit der digitalen Astrofotografie beschäftigt er sich seit Anfang 2008. Neben einigen Auftragsfotografien hat er schon kleinere Videoproduktionen erfolgreich umgesetzt. Seit einigen Jahren betreibt er die Internetseite: www.digital-foto-video.eu.

Die Edition FotoHits:
Die Edition FotoHits – ein Gemeinschaftsprojekt der beliebten Zeitschrift FotoHits sowie des renommierten Fachverlages mitp – richtet sich an alle Fotointeressierten vom Einsteiger über den Hobby-Fotografen bis zum engagierten Semiprofi. Sie bietet in hochwertiger Ausstattung und auf unterhaltsame Weise aktuelles Foto-Wissen in einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.


Mehr auf Amazon:

Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits)

Facebook Like

3 Replies to “Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits)”

  1. 28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    "Astrophänomene fotografieren" wäre der zutreffendere Titel, 31. August 2013
    Von 
    Ronny – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits) (Broschiert)
    Wer Interesse hat seine Kamera an ein Teleskop zu schrauben um Galaxien zu fotografieren ist hier richtig.
    Wer allerdings glaubt hier mehr über die Kunst von Gewitteraufnahmen ( wie das Cover es vermuten lässt ), Aufnahmen von Regenbogen oder Ähnlichem zu erfahren, wird mit den wenigen Seiten, die diesen Themen gewidmet werden bitter enttäuscht sein.
    Die spärlichen Erklärungen über das Entstehen der Beispielfotografien an sich, ( ausgenommen Astrofotos ) werden durch die Beschreibungen der Nachbearbeitungen an diversen Bildbearbeitungsprogrammen umso ausführlicher behandelt.
    Über 20 Seiten werden für Beschreibung von DSLR-Kameras und Zubehör wie Stativ und Fernauslöser verschwendet. Gerade wer ein Buch über Astrofotografie an den Mann / die Frau bringen will, wird es kaum mit Handyfotografen zu tun haben, die noch nie eine DSLR gesehen haben.
    Für mich ist der Titel des Buches irreführend und der Inhalt insgesamt enttäuschend.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 1.0 von 5 Sternen
    Unbrauchbar, 5. August 2016
    Von 
    Beuteid – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits) (Broschiert)
    Ein unglaublich oberflächlich geschriebenes Buch. Ist das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt wurde. Der "Hammer" ist der beiliegende "Spickzettel". Darauf wird u.a. gezeigt, dass eine Verschlusszeit 1/320 kürzer ist als eine von 1/25. Dieses Wissen fehlte bisher jedem Fotograf. ????
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 2.0 von 5 Sternen
    himmelsphänomene, 18. Dezember 2015
    Von 
    Hoffmann – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Himmelsphänomene fotografieren (Edition FotoHits) (Broschiert)
    Das Buch ist nicht das wofür ich es gekauft habe. Nach kurzem durchblättern habe ich es wieder zurückgeschickt. das ist eher was für sternengucker
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved