2016/11/dfd7f_BC3B6rse_26_Aktien_41rIo2B2kFcL

High Returns from Low Risk: Der Weg zum eigenen stabilen Aktien-Portfolio

Google Anzeigen

Börse & Aktien

Eine höhere Rendite geht immer mit einem höheren Risiko einher. Für Generationen von Anlegern gilt das als einer der Glaubenssätze des Investierens. Aber hält dieses Dogma auch einer tiefgehenden Überprüfung stand?

Pim van Vliet und Jan de Konig beweisen in High Returns from Low Risks das Gegenteil. Die beiden Investment-Spezialisten haben akribisch historische Marktdaten ab 1929 analysiert, anhand derer sie belegen können: Die Anlage in risikoarme Aktien bringt nicht nur überraschend hohe, sondern sogar signifikant höhere Renditen als die Investition in hochriskante Papiere.

Aus den Ergebnissen ihrer Datenanalyse leiten de Konig und van Vliet Kriterien ab, die es dem Leser ermöglichen, die richtige Struktur für ihr risikoarmes Depot zu finden, indem sie erklären, auf welche Hinweise bei der Auswahl von Aktien, ETFs und Aktienfonds zu achten ist.


Mehr auf Amazon:

High Returns from Low Risk: Der Weg zum eigenen stabilen Aktien-Portfolio

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 169 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.