Herrschaft in den Internationalen Beziehungen

Google Anzeigen

Politik nach Bereichen

Der Band entfaltet eine Herrschaftsperspektive auf die internationalen Beziehungen und diskutiert verschiedene Formen, die Herrschaft im internationalen System annehmen kann, das Verhältnis von Herrschaft und Widerstand und die Konsequenzen, die sich aus einer solchen Perspektive für die Disziplin Internationale Beziehungen ergeben.

Das internationale System gilt als der Ort, an dem politische Macht besonders eindrücklich studiert werden kann. Aber haben wir es nur mit Macht und Machtkonkurrenzen zu tun oder sind die Machtasymmetrien nicht längst so sehr verfestigt und institutionalisiert, dass wir von Herrschaftsverhältnissen sprechen sollten?


Mehr auf Amazon:

Herrschaft in den Internationalen Beziehungen

Facebook Like
  1. Grundsätzlich begrüsse ich solche Aufdeckungsarbeit. Habe mich gerade in das Buch eingelesen, sehr interessant sich in das Gefüge der internationale Organisationen einzuleben.

  2. Auch für mich als Politikwissenschaftler natürlich ein sehr interessantes und wichtiges Thema!

  3. Peter Peter sagt:

    Sehr interessantes Buch, auch für alle Tätigen in der Wirtschaft zu empfehlen!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.