Grundzüge des Internationalen Wirtschaftsrechts: Internationales Privatrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Welthandelsrecht (Lernbücher für Wirtschaft und Recht)

2016/11/8c07a_Internationales_Privatrecht_41y1MVyAiuL

Internationales Privatrecht

Der kompakte Einstieg in das Internationale Wirtschaftsrecht.

Internationales Wirtschaftsrecht
Dieses Lehrbuch geht auf alle wesentlichen Probleme der geschäftlichen Betätigung mit Auslandsberührung ein. Ausgehend von grundlegenden Fragestellungen, etwa der Anwendbarkeit des deutschen oder ausländischen Rechts, werden zunächst wichtige Prinzipien (z.B. Territorialität) erörtert. Da überwiegend das nationale Recht für die Regelung internationaler Beziehungen verantwortlich ist, wird ein besonderes Augenmerk auf das nationale IPR (Internationales Privatrecht) gelegt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der systematischen Darstellung des europäischen Wirtschaftsrechts. Auch werden die Abkommen der Welthandelsorganisation (WTO) näher betrachtet sowie das »vereinheitlichte Kaufrecht« der Vereinten Nationen (UNKaufrecht) und weitere internationale Abkommen (etwa die INCOTerms). Sämtliche Teilgebiete werden durch praxisrelevante Bespiele erläutert und durch Aufgaben mit umfassenden Lösungen vertieft.

Der Autor
Prof. Dr. Theodor Enders, LL.M. (Sydney), Jena.

Perfekt geeignet zur Prüfungsvorbereitung
für Studierende der Fächer Wirtschaftsrecht und Internationales Recht für Wirtschaftswissenschaftler.


Mehr auf Amazon:

Grundzüge des Internationalen Wirtschaftsrechts: Internationales Privatrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Welthandelsrecht (Lernbücher für Wirtschaft und Recht)

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved