Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen

Ebooks
Google Anzeigen

Bilanzierung & Buchhaltung

Dieses Standardwerk macht systematisch mit der doppelten Buchhaltung vertraut, ohne dass buchhalterische Vorkenntnisse erforderlich sind. Der didaktisch geschickt aufbereitete Lernstoff wird durch eine Vielzahl von Beispielen unterstützt. Zu jedem Kapitel sind kurze Übungsaufgaben mit Lösungen angegeben, die eine selbstständige Kontrolle des Lernerfolges ermöglichen. Zielsetzung der "Grundzüge der doppelten Buchhaltung" ist die Vermittlung der Buchungstechnik vor dem Hintergrund einer Einführung in die theoretischen Grundlagen der Buchhaltung und Bilanz. Damit bietet dieses Lehrbuch eine einzigartige Synthese von Buchhaltungstechniken mit bilanzanalytischen und bilanztheoretischen Zusammenhängen.

Die achte Auflage berücksichtigt insbesondere die rechtlichen Änderungen durch das BilMoG und seine Umsetzung im HGB sowie die relevanten Neuerungen aus dem Unternehmenssteuerreformgesetz 2008. Darüber hinaus sind alle wichtigen Änderungen aus EStG und EStR eingearbeitet.

Dieses Standardwerk macht systematisch mit der doppelten Buchhaltung vertraut, ohne dass buchhalterische Vorkenntnisse erforderlich sind. Der didaktisch geschickt aufbereitete Lernstoff wird durch eine Vielzahl von Beispielen unterstützt. Zu jedem Kapitel sind kurze Übungsaufgaben mit Lösungen angegeben, die eine selbstständige Kontrolle des Lernerfolges ermöglichen. Zielsetzung der "Grundzüge der doppelten Buchhaltung" ist die Vermittlung der Buchungstechnik vor dem Hintergrund einer Einführung in die theoretischen Grundlagen der Buchhaltung und Bilanz. Damit bietet dieses Lehrbuch eine einzigartige Synthese von Buchhaltungstechniken mit bilanzanalytischen und bilanztheoretischen Zusammenhängen.

Die achte Auflage berücksichtigt insbesondere die rechtlichen Änderungen durch das BilMoG und seine Umsetzung im HGB sowie die relevanten Neuerungen aus dem Unternehmenssteuerreformgesetz 2008. Darüber hinaus sind alle wichtigen Änderungen aus EStG und EStR eingearbeitet.


Mehr auf Amazon:

Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
NEWS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare (3

  1. 8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Endlich wieder da!!!, 4. August 1999
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen (Taschenbuch)
    Nachdem die dritte Auflage lange Zeit vergriffen war, ist nun endlich die vierte Auflage der "Grundzüge" erschienen. Die Autoren Engelhardt und Raffee haben mit Barbara Wischermann eine Wissenschaftlerin ins Boot geholt, die den Bochumer Studenten schon seit Jahren mit bemerkenswertem Engagement und Erfolg die Geheimnisse von Soll und Haben nahebringt.
    Doch auch diejenigen, die nicht das Vergnügen haben, Frau Wischermann live erleben zu dürfen, haben nun endlich (wieder) ein aktuelles Werk zur Hand, welches es, anders als viele andere, erlaubt, sich die Geheimnisse der Finanzbuchhaltung auch im Selbststudium zu erschließen. Es enthält viele Beispiele und Aufgaben, und vor allem werden zu jedem Beispiel die entsprechenden Buchungssätze angegeben, die für das Verständnis einfach unverzichtbar sind.
    Die "Grundzüge" sind ein Buch, das ein grundlegendes und schwer zugängliches Thema für den Anfänger äußerst verständlich darstellt. Zum Nacharbeiten einer Vorlesung sowie zum Selbststudium gibt es meines Wissens nichts besseres. Gehört in jedes Regal!!! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Wunderbar zur Wiederauffrischung, 27. März 2001
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen (Taschenbuch)
    Trotz eines gradliniegen Themas eine zielgerichtete und offene Art, den Stoff, den man vor Jahren im Schlaf konnte, wieder aufzufrischen. Aber auch zum Neueinstieg sehr gut geeignet, leicht verständlich und anschaulich.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Wenn es nur endlich erscheinen würde…, 30. März 1999
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen (Taschenbuch)
    *****-5 Sterne für ein Buch, das einfach nicht erscheinen will. Die 3. Auflage ist nicht mehr erhältlich…woher also die benötigten Infos nehmen? Hat man allerdings das Glück, ein Exemplar zu ergattern (Kommilitonen,…) ist es absolut lehr- und hilfreich…begleitend zu den Aufzeichnungen aus Vorlesung & Kolloquium vervollständigt es den Themenbereich. Auch bei eventuellen (Rück-)Fragen und Mißverständnissen ist es beinahe schon unentbehrlich ! Einfach ein hervorragendes FiBu-Buch !
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.