Forschungsmethoden der Psychologie: Von der Fragestellung zur Präsentation (Basiswissen Psychologie)

Google Anzeigen

Gutachten & Tests

Warum soll man sich in der Psychologie mit Forschungsmethoden auseinandersetzen? Wie können Hypothesen für empirische Untersuchungen gewonnen werden? Wie kann man psychische Phänomene messen? Warum werden in der Psychologie Experimente durchgeführt? Das Buch liefert Antworten auf diese und viele andere Fragen und führt in verständlicher, übersichtlicher Form in die Forschungsmethoden der Psychologie ein. Leserinnen und Leser erfahren, wie empirische Studien in der Psychologie ablaufen, mit welchen Methoden Daten erhoben und ausgewertet werden können und was es bei der Ergebnispräsentation zu beachten gilt. Zahlreiche Beispiele veranschaulichen den Stoff und machen deutlich, wie wichtig gute Methodenkenntnisse sind.


Mehr auf Amazon:

Forschungsmethoden der Psychologie: Von der Fragestellung zur Präsentation (Basiswissen Psychologie)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 222 times

3 Kommentare

doFollow
  1. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Kurz und Knapp, 7. Juli 2014
    Von 
    Sandra (Klagenfurt) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Forschungsmethoden der Psychologie: Von der Fragestellung zur Präsentation (Basiswissen Psychologie) (Taschenbuch)
    Das Buch bietet eine kurze und kompakte Übersicht über die Forschungmethoden. Es eignet sich ideal zum Auffrischen methodischen Wissenes oder um sich eine Übersicht zu verschaffen. Des Weiteren ist es verständlich geschrieben und die Inhalte werden an praktischen Besipielen erläutert. Für die Erlangung von tieferen Wissen über methodische Sachverhalte nicht geeignet!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    interessantes Buch, 19. Januar 2014
    Von 
    Michaela Hartmann (Berlin) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Forschungsmethoden der Psychologie: Von der Fragestellung zur Präsentation (Basiswissen Psychologie) (Taschenbuch)
    Für den Anfang ohne Vorkenntnisse etwas schwer nachzuvollziehen, trotzdem ein gelungenes Buch. Sobald man das gewisse Vorwissen erarbeitet hat, ist das Buch sehr hilfreich
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. 5.0 von 5 Sternen
    Kompliziertes verständlich erklärt, 4. Juni 2016
    Von 
    Emmanuel Rodrigues Parmea – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Forschungsmethoden der Psychologie: Von der Fragestellung zur Präsentation (Basiswissen Psychologie) (Taschenbuch)
    Dieser methodologische Überblick ist vor allem sehr gut aufbereitet und mit aller Liebe der möglichen Didaktik geschrieben. Auffrischung und Lernen wird unterstützt – aber auch Forscher werden bei ihrer Forschungsplanung angeregt und unterstützt.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.