6 Kommentare


  1. ·

    Herr Hüter ist klasse!
    Wer Kinder hat MUß Gerald Hüter lesen. Noch wichtiger wer schuldpflichtige Kinder hat!
    Viele Grüße
    Jochen


  2. ·

    Die Kundenrezensionen sehen vielversprechend aus.
    Eine Idee für meinen nächsten Urlaub die Kindle Edition zu kaufen.

    Ich kenne bisher nur Kommunale Intelligenz von Herrn Dr. Hüther, welches sehr interessant ist.


  3. ·

    Hr. Dr. Hüther ist wirklich klasse. Sein Bestseller "Was wir sind und was wir sein könnten" ist eine wahre Ermunterung zur Potentialentfaltung. Wenn ich mir allerdings die heutige Jugend anschaue, so sehe ich oftmals Jugendliche, die nur noch nur sklavisch an ihrem Smartphone herumhängen, im Internet herumirren und wo der Wortschatz auf SMS-Botschaften reduziert wird. Das eigenständige Nachdenken sowie die Kommunikation mit anderen kommt dabei zu kurz. Wie soll so jemand sein volles Potential entfalten können ?


  4. ·

    Der Titel ist auf jeden Fall vielversprechend. Sowas sollte zur Pflichtlektüre werden.


  5. ·

    Hi,

    ja, selber denken. Das ist schon so eine Sache. Wird es doch systematisch aberzogen. Natürlich ist nicht jeder mit den gleichen kognitiven Fähigkeiten ausgestattet. Aber den Mut haben auch mal Dinge zu Hinterfragen, ist doch sehr hilfreich.
    Aber vielleicht ist es bei manchen ja so wie im Film Matrix: blaue oder rote Pille und die Leute entscheiden sich lieber für die, bei denen sie nicht denken müssen. Ist ja auch einfacher!
    Das Buch kann aber nur weiter helfen!
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow