Ernährungsstörungen: Essen – Trinken – Sondenkost (Praxishilfen: Praktische Geriatrie 3)

Google Anzeigen

Alte Kochbücher

Der Anteil der älteren Menschen in Deutschland wird in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen. Damit steigt auch der Anteil der älteren kranken Menschen. Hier sind Sie als Hausarzt schon heute in 90?% der Fälle die erste Anlaufstelle.

Die Herausgeber Dr. Landendörfer und Prof. Dr. Mader sind langjährig erfahrene Hausärzte. Mit der Reihe „Praxishilfen – Praktische Geriatrie", die in Kooperation mit der Zeitschrift Der Allgemeinarzt erscheint, stärken Sie Ihr geriatrisches Know-how.

Kompakt und direkt umsetzbar lesen Sie im Band 3
– das Wichtigste zum Thema „Ernährungsstörungen":
– Gestörtes Essen
– Gestörtes Trinken
– Gestörtes Schlucken
– Gestörte Verdauung
– Altersgerechte und künstliche Ernährung

Damit die Therapie in Ihrem Praxisalltag optimal gelingt, haben die Autoren Dr. Florian Weber und Priv.-Doz. Dr. Clemens Grupp auch Wert auf viele Beispiele gelegt, die Ihnen veranschaulichen, wie Ernährungsstörungen in der Praxis erkannt, vermieden oder erfolgreich behandelt werden können.


Mehr auf Amazon:

Ernährungsstörungen: Essen – Trinken – Sondenkost (Praxishilfen: Praktische Geriatrie 3)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 167 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.