Einfach nur weg – Als Backpacker in Richtung Leben. Mit Rucksack und dem Zug auf der Suche nach dem Glück. Interrail und Backpacking: ein Reisebericht und Reisetagebuch: Unterwegs in Osteuropa

Interrail

Irgendwohin, einfach nur weg: Mario Günther-Bruns trägt seit langem einen Traum mit sich herum. Er will das Leben wieder richtig spüren – so wie damals in der Jugend, als jeder neue Tag ein neues Abenteuer war. Also packt er zum zweiten Mal im Leben seinen großen Backpacker-Rucksack, kauft sich ein Interrail-Ticket und reist mit seinem besten Freund in überhitzten Zügen durch Osteuropa. Er übernachtet in billigen Hostels, isst, was er sonst niemals essen würde, steigt wie zu Anhalter-Zeiten in einen alten Hippie-Bus und unterhält sich mit Wildfremden über das, was wirklich zählt im Leben. Er findet neue Freunde, verliert alte Ängste und ist am Ende seiner Reise an seinem Ziel angekommen: bei sich selbst.

ÜBER DEN AUTOR

Mario Günther-Bruns promovierte in Publizistik und Kommunikationswissenschaften, es folgten Stationen in Redaktionen diverser Fernseh-Talkshows und Lifestyle-Zeitschriften. Heute arbeitet er als Buchautor und Multimedia-Producer.


Mehr auf Amazon:

Einfach nur weg – Als Backpacker in Richtung Leben. Mit Rucksack und dem Zug auf der Suche nach dem Glück. Interrail und Backpacking: ein Reisebericht und Reisetagebuch: Unterwegs in Osteuropa

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved