Eine tugendhafte Lady: Historischer Liebesroman (Lady Reihe 1)

Google Anzeigen

Historische Romantik

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99 €, danach 3,99 €

Er ist ein Spieler und Frauenheld – Sie ist die wohlerzogenste Frau, die die Londoner Gesellschaft je gesehen hat – Eigentlich müssten sie sich hassen – Eigentlich …

Catherine Brooks ist eine Lady, wie sie im Buche steht und an Tugendhaftigkeit kaum zu überbieten. Jemandem ihren Namen zu nennen, obwohl sie einander nicht vorgestellt wurden, und einem Mann, der keine Handschuhe trägt, die Hand zu reichen, würde ihr nicht einmal im Traum einfallen.
Jonathan Blake, Viscount Hayes, ist ein sorgloser Lebemann, der nur sein Vergnügen kennt und seine Zeit lieber an den Spieltischen der Stadt verbringt, als auf Brautschau zu gehen. Es gibt mehr Gerüchte in Zusammenhang mit seinem Namen, als das Jahr Tage hat.
Als das Schicksal sie auf immer aneinanderkettet, müssen beide erkennen, dass nicht immer alles ist, wie es scheint und manch einer ein gefährliches Geheimnis verbirgt.

Der Roman ist in sich abgeschlossen.

Für Leser, der unter dem Namen Sandra Neumann veröffentlichen Zeitreiseserie "Einsatzort Vergangenheit" gibt es ein kleines Wiedersehen mit den beiden Protagonisten.

Unter dem Namen Sandra Neumann veröffentlichte Romane:

Einsatzort Vergangenheit Reihe:

Einsatzort Vergangenheit
Zwischenstation Gegenwart
Endstation Vergangenheit?
Für immer und immer
Mission Glasschuh
Keine Küsse unterm Weihnachtsbaum (Eine Einsatzort Vergangenheit Weihnachtskurzgeschichte)
Unschuldig – Erscheint Sommer 2017

Schneegestöber: 14 zauberhafte Weihnachtsgeschichten und Gedichte (Kurzgeschichte in einer Anthologie für einen guten Zweck)

Unter dem Namen Megan Grace veröffentlicht:

Die Lady Reihe

Eine tugendhafte Lady


Mehr auf Amazon:

Eine tugendhafte Lady: Historischer Liebesroman (Lady Reihe 1)

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 259 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.