Ed – Mütterchen Russland: Episode 4

Google Anzeigen

Russland

—  Episode 1 steht zum kostenlosen Download zur Verfügung  —

Ed ist Stillwaters Dorftrottel, liebenswerter Hobbybauer und Lebenskünstler. Erst als eine seltsame Kugel, die sich als gigantische Ansammlung von Antimaterie entpuppt, in seinem Vorgarten landet, ist es mit seinem idyllischen Leben endgültig vorbei.
Schnell wird klar, dass dieser sonderbare Besucher nicht unter Kontrolle zu bringen ist – ganz im Gegenteil. Während die Supermächte, aus purer Angst heraus, zu den absurdesten Mitteln greifen, erhält Ed ungeahnte Verstärkung. Eine spannende Reise beginnt, die in ihrem Verlauf die gesamte Welt an ihren Abgrund führen könnte …

Episode IV: … während sich Ed und David Summer – nicht ganz freiwillig – auf dem Weg nach Moskau befinden, überschlagen sich die Ereignisse im weit entfernten Washington. Erst durch Sarahs beherztes Eingreifen, scheint man der Dinge vorübergehend Herr werden zu können. Doch damit beginnt nur eine weitere Etappe, an deren Ende zum ersten Mal klar wird, wozu der kleine Ed imstande ist …

Wer die Cover aufmerksam verfolgt, wird bemerken, dass sich die Farbe im "ED" immer wieder verändert – je nachdem, welche Nation gerade glaubt, das Geschehen zu kontrollieren …

Teil 1 ist und bleibt kostenlos. Die Teile 2-5 sind bereits in (fast) allen bekannten Shops verfügbar. Teil 6 folgt noch in diesem Jahr!

 

Steven J. Harrison per Mail: stevenjharrison@online.de

Auf facebook unter: Steven J. Harrison

Homepage: ThomasHerzberg.de


Mehr auf Amazon:

Ed – Mütterchen Russland: Episode 4

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 136 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.