Dubbel: Taschenbuch für den Maschinenbau

Google Anzeigen

Maschinenbau

Der DUBBEL ist seit Generationen das Standardwerk der Ingenieure mit dem Anwendungsschwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik. Er wird laufend neu bearbeitet und ist somit stets auf aktuellem Stand der Technik.
Dieses unverzichtbare Lehr- und Nachschlagewerk für Studium und Ingenieurpraxis stellt das Basis- und Detailwissen der folgenden Gebiete bereit: Mechanik, Festigkeitslehre, Thermodynamik, Werkstofftechnik, Konstruktionstechnik, Mechanische Konstruktionselemente (Maschinenelemente), Fluidische Antriebe, Mechatronische Systeme, Komponenten des thermischen Apparatebaus, Energietechnik, Klimatechnik, Verfahrenstechnik, Maschinendynamik, Kolbenmaschinen, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik, Strömungsmaschinen, Fertigungsverfahren und -mittel, Fördertechnik und Logistiksysteme, Elektrotechnik, Mess- und Regelungstechnik, Elektronische Datenverarbeitung.
Für die 22. Auflage wurden u.a. folgende Gebiete völlig neu bearbeitet: Faser-Kunststoff-Verbunde, Fördertechnik und Logistiksysteme, Integrationstechnologien.
Unter www.dubbel.de ist die ausführliche Darstellung der Mathematik (Ergänzung zu Teil A) abrufbar.Das ist der Klassiker unter den Lehrbüchern und Nachschlagewerken für die produkt- und fertigungsorientierten Fachgebiete des Maschinenbaus. Die Bezeichnung Taschenbuch für das inhaltlich und "formal" schwergewichtige Werk ist in der Tradition begründet, nicht im Format. Geschrieben ist es vor allem für Studierende an Technischen Hochschulen, und es ist gut geeignet für die Weiterbildung oder für die Praktiker, die sich mit dem neuesten Stand der Technik vertraut machen wollen. Mit 3.000 Abbildungen und Tabellen und dem überarbeiteten Text erfasst das Buch alle Bereiche der Herstellung und Anwendung von Anlagen, Maschinen, Apparaten und Geräten. Das beginnt bei Mathematik und Mechanik, setzt sich fort mit Konstruktion, Energie, Elektrotechnik, Maschinendynamik und schließt auch betriebswirtschaftliche Themen ein. Im Fertigungsbetrieb geht es nicht nur um Technik, sondern um Menschen, die sie beherrschen und sich um Forschung und Entwicklung kümmern, um das Management der Produktion, Arbeitsvorbereitung, betriebliche Kostenrechnung, Materialwirtschaft und Qualitätssicherung.

Die Autoren haben mit ihrer Stoffauswahl das Ziel formuliert, dass sich Studierende mit diesem Buch ein Mindestwissen erarbeiten. Für die bereits in der Praxis tätigen Ingenieure wird zugleich ein Überblick über die Gebiete gegeben, in denen sie keine Spezialisten sind. So soll beispielsweise die Fördertechnik nicht nur den Konstrukteur für Hebefahrzeuge ansprechen, sondern besonders den Betriebsingenieur, der seine Fördermittel mit gestalten und auswählen muss. Jedes Hauptkapitel schließt ab mit Tabellen, Diagrammen, Normenauszügen (Stoff- und Richtwerte). — Hans JürgensenDer DUBBEL ist seit Generationen das Standardwerk der Ingenieure mit dem Anwendungsschwerpunkt Maschinen- und Anlagentechnik. Er wird laufend neu bearbeitet und ist somit stets auf aktuellem Stand der Technik.
Dieses unverzichtbare Lehr- und Nachschlagewerk für Studium und Ingenieurpraxis stellt das Basis- und Detailwissen der folgenden Gebiete bereit: Mechanik, Festigkeitslehre, Thermodynamik, Werkstofftechnik, Konstruktionstechnik, Mechanische Konstruktionselemente (Maschinenelemente), Fluidische Antriebe, Mechatronische Systeme, Komponenten des thermischen Apparatebaus, Energietechnik, Klimatechnik, Verfahrenstechnik, Maschinendynamik, Kolbenmaschinen, Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik, Strömungsmaschinen, Fertigungsverfahren und -mittel, Fördertechnik und Logistiksysteme, Elektrotechnik, Mess- und Regelungstechnik, Elektronische Datenverarbeitung.
Für die 22. Auflage wurden u.a. folgende Gebiete völlig neu bearbeitet: Faser-Kunststoff-Verbunde, Fördertechnik und Logistiksysteme, Integrationstechnologien.
Unter www.dubbel.de ist die ausführliche Darstellung der Mathematik (Ergänzung zu Teil A) abrufbar.


Mehr auf Amazon:

Dubbel: Taschenbuch für den Maschinenbau

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.