Die Gabe der Vampire 2: Ein Königreich in Asche: Ein Königreich in Asche

Google Anzeigen

Vampirromane

Eine gewagte Rettungsaktion hat Eleira aus der Gruft befreit.

Doch diese Rettung hatte ihren Preis, indem sie Eleira ihrer

Menschlichkeit beraubte und die Fronten zwischen den mächtigsten

Zirkeln der Welt schuf.

Und nun, als ein Wesen der Nacht, hat Eleira keine andere Wahl, als in

die Heimat zurückzukehren. Sie muss die Wahrheit über die dunkle

Prophezeiung herausfinden, die ihr Leben umgibt, und die Ausmaße ihrer

neuen Kräfte verstehen… und all das, während sie die verräterischen

Tiefen ihres Herzens erforscht.

Doch als die Königin Eleiras Ankunft erwartet, breitet sich eine Unruhe

unter den Vampiren der Heimat aus. Die Bedrohung durch einen Krieg

oder einen Angriff von außen lässt sie die Fähigkeit ihrer Monarchin, zu

herrschen, infrage stellen… und damit auch die Notwendigkeit einer

Nachfolge.

Eleira hätte ihre Retterin sein sollen. Doch stattdessen macht ihre neu

gefundene Stärke sie zu einer Bedrohung. Niemand ist begierig darauf,

Eleira mit offenen Armen willkommen zu heißen… und alle sind bereit zu

kämpfen, um sie zu stürzen, wenn sie davon überzeugt sind, dass ihnen

das helfen wird voranzukommen.


Mehr auf Amazon:

Die Gabe der Vampire 2: Ein Königreich in Asche: Ein Königreich in Asche

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 213 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.