Kommentare

3 Kommentare

  1. Goldberry
    ·
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Faszinierend?, 18. November 2013
    Von 
    Goldberry – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die faszinierende Welt der Quanten (Faszinierende Physik 1) (Kindle Edition)
    Ich muss mich den zwei Sterne Rez. anschließen,der Anfang ist noch ganz gut, obwohl ich da auch schon weitaus fesselndere Versionen des Themas gelesen habe. Sobald es mit den Quantencomputern losging, war es für mich zu kompliziert und zu schwer verständlich und auch langweilig, ehrlich gesagt. Natürlich bin ich Laie, aber ich glaube, das allein ist es nicht, Tröstlich, dass auch Leute mit Physikstudium das so ähnlich empfanden, Die Sache mit der Verschränkung habe ich in anderen Büchern (z. B. Zeilinger) auch schon viel verständlicher und anschaulicher gelesen.Klar muss man sich immer ein wenig durchbeißen, denn das Thema ist ja nicht einfach, aber man kann es durchaus fesselnder und anschaulicher darstellen. Gilt auch für den Teil "Vakuum". Alles in allem nicht so toll, und zu viel über Quantencomputer für meinen Geschmack.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Christian Kaiser
    ·
    14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Aller Anfang ist amüsant, 25. Januar 2013
    Von 
    Christian Kaiser – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die faszinierende Welt der Quanten (Faszinierende Physik 1) (Kindle Edition)
    doch je weiter ich das Buch las, um so unverständlicher wurde der Inhalt. Vieles wird nicht erklärt, man muß schon mal wissen, was so etwas wie ein schwarzes Loch ist, das Kapitel über Quantencomputer finde ich völlig unverständlich (und ehrlich gesagt klingt es so, als ob es dem Autor auch so geht), spätestens hier fehlen mir immer haufiger Erklärungen und Beispiele.

    Anfangs noch für Laien geeignet, und erfrischend locker geschrieben, finden sich später eine falsche Aussage (genau das Gegenteil dessen, was passiert, ist in einem Satz beschrieben – schecht redigiert?), oder unbegründete (warum müssen verschränkte Würfel gerade/ungerade verschränkt sein? Da fehlt etwas im Text?). Andere Themen werden ganz kurz angerissen (habe da noch Bosonen/Fermionen im Hinterkopf), ohne dass etwas substanzielles dazu geschrieben wird, dabei ist das viel ergiebiger als Vielweltentheorien, die außer dem Erfinder eh kaum einer verstehen kann. Und dann dagegen extrem ausführlich, aber ohne verständliche Erklärungsversuche, die sagenumwobenen Quantenrechner…

    Dass es ein hervorragendes, für Nichtphysiker gut geeignetes Buch für das Teilgebiet der Quantenelektrodynamik gibt (QED, R. Feynman) hätte auch erwähnt werden können. Die zugrundeliegende Vorlesungsreihe gibt es auch als Aufzeichnung auf YouTube.

    Ich glaube nicht, dass das an mir liegt, ich habe ein abgeschlossenes Physikstudium hinter mir, und interessiere mich immer noch für Themen in diesem Fachgebiet.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentare (2)

  3. Gregor Müllegger
    ·
    5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Gutes Konzept, gute Inhalte, zu knapp erklärt, 4. Januar 2013
    Von 
    Gregor Müllegger (Rehling Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die faszinierende Welt der Quanten (Faszinierende Physik 1) (Kindle Edition)
    Das Buch ist in einem einfachen Stil geschrieben, gibt einen guten Überblick über "die faszinierende Welt der Quanten" und wird damit seinem Namen absolut gerecht. Allerdings finde ich die Themen nur viel zu oberflächlich angeschnitten. Es ist durchaus verständlich geschrieben, aber es fehlt einfach immer noch ein Absatz zu jedem angeschnittenen Thema um die Ideen der Quantenphysik noch besser rüber zu bringen. Ich konnte jedenfalls nicht so viel vom Inhalt mitnehmen, als das ich die Thematiken jemand anderem in einem Gespräch erklären könnte. Und das ist für mich das ausschlaggebende Kriterium an dem ich neu erlerntes messen möchte.

    Trotzdem: vorallem für das günstige Angebot lohnt sich ein Blick in das Buch.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow