Die digitale Mobilitätsrevolution: Vom Ende des Verkehrs, wie wir ihn kannten

2016/11/24a6b_Verkehr_41v5HAU3K2BL

Verkehr

Wie wir von A nach B kommen, entscheidet immer häufiger unser Smartphone. Wer ein Taxi braucht, benutzt seine Taxi-App und bucht online. Was digital nicht verfügbar ist, existiert einfach nicht mehr. Die Karten der Verkehrsmittelwahl werden neu gemischt: Das Auto verliert an Bedeutung, und Bahn, Bus und Rad könnten hinzu gewinnen.


Mehr auf Amazon:

Die digitale Mobilitätsrevolution: Vom Ende des Verkehrs, wie wir ihn kannten

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved