Die Deutsche Revolution 1918/1919

Google Anzeigen

Revolution 1918

Mit der Meuterei der Kieler Matrosen begann 1918 die Novemberrevolution. Diese verkörpert den Beginn der deutschen Revolution von 1918 bis 1923, einer fünfjährigen Phase großer revolutionärer Kämpfe und brutaler Niederschlagung der revolutionären Arbeiterbewegung.
Diese Zeit steckt voller Lehren für die Arbeiterbewegung und die Linke von heute. Dies gilt umso mehr, da der Weltkapitalismus in seine größte Wirtschaftskrise seit der Großen Depression, die 1929 einsetzte, gerät. Diese Wirtschaftskrise ist auch eine politische und gesellschaftliche Krise und wirft die Frage des Sozialismus in neuer, scharfer Aktualität auf.
Wir wollen mit den hier veröffentlichten Texten nicht nur der Revolution und ihrer wichtigsten ProtagonistInnen, Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg, gedenken, sondern auch eine marxistische Analyse der Ereignisse bis Januar 1919 anbieten und daraus entsprechende Lehren ziehen.


Mehr auf Amazon:

Die Deutsche Revolution 1918/1919

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.