Die China-Maus: Eine Geschichte aus dem neuen Berlin

Geschichte

Der in Berlin-Charlottenburg lebende Softwareentwickler Andrzej Czybulsky führt als Freischaffender ein nicht gerade abstinentes, aber dennoch geregeltes, eintöniges Dasein. Die Fahrten durch die Stadt mit dem Taxi, zählen da schon zu den Aufregern. Als er eines Tages aus "Daffke" einen Auftrag annimmt, der nicht gerade zu seinem Arbeitsfeld gehört, gerät er, und das nicht nur allein, in den Sog des Verbrechens. Zu allem Unglück verliebt er sich auch noch.


Mehr auf Amazon:

Die China-Maus: Eine Geschichte aus dem neuen Berlin

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved