Die Außenpolitik der Weimarer Republik

Google Anzeigen

Außenpolitik

Gottfried Niedhart verfolgt vor dem Hintergrund der wichtigsten internationalen Konstellationen (Kriegsende und Friedensvertrag, Kooperationsphase von Locarno, Weltwirtschaftskrise und Auflösung der Versailler Ordnung) das Ringen um die erste deutsche Republik: Würde es gelingen, die vom Wilhelminismus geprägten Teile der Gesellschaft auf den Boden der Republik ziehen? Jüngste Forschungsergebnisse, durch aktuelle Literatur gut erschlossen, bereichern diesen gut lesbaren Leitfaden durch die Außenpolitik Weimarer Republik.


Mehr auf Amazon:

Die Außenpolitik der Weimarer Republik

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.