Kommentare

3 Kommentare

  1. Anonymous
    ·
    5.0 von 5 Sternen
    Zukunftsweisend, 2. März 2016
    Von 
    Manfred Haberstroh – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Weg aus dem Leadership Dilemma: Team-Exzellenz an der Spitze! (Gebundene Ausgabe)
    Das Buch fasst gestrafft und trotzdem umfassend die bisherigen Managementinstrumente zusammen und stellt diese bei der heutigen Komplexität und Veränderungsgeschwindigkeit als verlässliche Führungstechniken in Frage.
    Es listet folgerichtig die neuen Anforderungen für eine wirksame und erfolgreiche Unternehmensführung mit allen Einzelkriterien auf.
    Die Autoren machen konkrete Vorschläge, wie die von ihnen neu definierte "Teamexzellenz" innerhalb des Topmanagements mit entsprechenden Auswirkungen auf alle Managementebenen realisiert werden kann. Den klassischen CEO als der "Führer" wird dabei seine Bedeutung verlieren. Der Egozentriker, Narzisst bzw. Egoist hat bei dieser Führungsform keine Zukunft. Ein Team von verantwortungsvollen, selbstbewussten, teamfähigen, an Werten orientierten Persönlichkeiten heißt das Anforderungsprofil für eine erfolgreiche Führung. Nur auf der Basis ihrer vielfältigen Kompetenzen wird sie in der Lage sein, zu richtigen Entscheidungen im Sinne der Unternehmensziele zu kommen. Die Kongenialität eines Teams ist dabei ebenso Voraussetzung für den Erfolg wie die Fähigkeit und der ernsthafte Wille zur Zusammenarbeit.

    Das Buch macht deutlich, wie herausfordernd ein solcher Transformationsprozess in der Umsetzung ist. Kompetente externe Unterstützung, die diese beschriebenen Techniken und Verhaltensweisen beherrscht und trainiert, kann solche Prozesse erleichtern.

    Dieses neue kompakte Werk über leadership ist nicht nur lesenswert, sondern sollte ernsthafte und verantwortungsbewusste Führungskräfte aller Managementebenen nachdenklich und für Veränderungen neugierig machen.

    Aus meinen jahrzehntelangen eigenen Erfahrungen als Finanzvorstand in mehreren Unternehmen mit unterschiedlichen nationalen und kulturellen Hintergründen bekommt das Buch in der heutigen globalen Verflechtung eine besondere Bedeutung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Anonymous
    ·
    5.0 von 5 Sternen
    Lesenswert, nicht nur für Führungskräfte, 6. Juni 2016
    Von 
    Amazon Kunde – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Weg aus dem Leadership Dilemma (Kindle Edition)
    Die Ansprüche an Führungskräfte wachsen stetig, dies ist sicherlich unbestritten. Wie tiefgreifend diese Veränderungen in einer globalisierten Welt sein können, welch großen Einfluss IT-Entwicklungen auf Firmenprozesse besitzen und welche persönlichen Anforderungen auf die Firmenlenker der Zukunft zukommen, wird eindrucksvoll in diesem Buch beschrieben.
    Das im Buch vorgestellte Triple-A-Modell der Teamexzellenz ist ein guter Indikator bei der Beurteilung der Zusammenarbeit von Spitzenteams. Gerade diese Führungsteams müssen die neue Führungskultur vorleben, sonst wird ein Unternehmen dauerhaft nicht erfolgreich sein und auch den Kampf um weitere High Potentials verlieren.
    Wer als Führungskraft agieren und nicht nur reagieren möchte, sollte dieses Buch sehr aufmerksam lesen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Anonymous
    ·
    5.0 von 5 Sternen
    Brillante Gedanken zur Führung im Second Machine Age – Leadership 4.0, 20. Februar 2016
    Von 
    Jürgen Lautertal – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Weg aus dem Leadership Dilemma (Kindle Edition)
    Interessante Gedanken und Anregungen in einer Zeit in der die gültigen Verhaltensweisen und Regeln der letzten Dekaden kritisch überprüft werden müssen. Ob Industrie 4.0, ob Mobilität ob Kommunikation, da läuft ein Prozess der Veränderung mit großer Kraft. Wenn wir uns nicht darauf ausrichten, wird uns die Dynamik richten. Wir müssen mehr in Szenarien denken, wir müssen andere Strukturen schaffen, wir müssen anders führen. Wer heute weiter so plant, entwickelt, produziert, steuert wird das nicht zu lange mit großem Erfolg tun. Danke für die zahlreichen Anregungen die viele bei mir ablaufende Überlegungen bei der Lösungsfindung anregend unterstützen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow