2016/11/73101_ReisefC3BChrer_nach_LC3A4ndern_51zAPIOZIxL

Der Smaragdgarten: Roman

Google Anzeigen

Reiseführer nach Ländern

— Eine alte Villa, ein düsteres Geheimnis und eine große Liebe —

Ein nächtlicher Anruf ihrer Freundin lässt Hannah aufhorchen: Etwas stimmt nicht mit der so disziplinierten Marlene. Hannah macht sich auf den Weg in den kleinen Weinort bei Dresden, wo Marlene seit Kurzem lebt, und findet ihre Freundin in einem erschreckenden Zustand vor. Nach anfänglichem Zögern berichtet Marlene schließlich, dass sie von etwas Unbekanntem bedroht wird. Doch auch Hannahs geordnete Welt, zu der eine feste Beziehung mit einem Mediziner gehört, gerät durch Marlenes undurchsichtigen Nachbarn Jonas vollkommen aus dem Gleichgewicht. Welche Rolle spielt jedoch der mittellose Künstler, der in einer alten Villa lebt, die ein düsteres Geheimnis birgt? Ebenso der stille Junge David, der auffallend oft Marlenes Nähe sucht? Und was ist eigentlich mit Peer, Marlenes Ehemann? Während Hannah immer stärker in Jonas‘ Bann gerät, fühlt sich Marlene zunehmend von anonymen Botschaften verfolgt. Bei einer Feier kommt es schließlich zur Katastrophe. Und plötzlich geht es um viel mehr, als um Antworten auf all die ungelösten Fragen …


Mehr auf Amazon:

Der Smaragdgarten: Roman

Facebook Like
  1. qurobur qurobur sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Eine fesselnde Liebesgeschichte für ein verregnetes Wochenende, 20. September 2016
    Von 
    qurobur – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Smaragdgarten: Roman (Kindle Edition)
    "So etwas liest du doch nicht", sagte eine Freundin, als sie dieses Buch bei mir herumliegen sah. Klar, aber ich konnte den SmaragdGarten einfach nicht aus der Hand legen, musste das Buch zuende lesen. Mich fesselte die Liebesgeschichte, die sprachlich angenehm leichtfüssig daherkommt. Gleichzeitig machen die kenntnisreichen Ortsbeschreibungen Lust, selbst Radebeul und Umgebung zu erkunden. SamargdGarten ist ein rundum spannender Roman für ein verregnetes Wochenende – übrigens der bislang beste der Autorin Nora Gold.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    EE47F627F7B9D9606EAAFFE9D3DD382F389CED8&voteAnchorName=R18P9LVAWYDLNO.2115.Inappropriate.Reviews&voteSessionID=251-4216278-3458561″>Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Charlotte Charlotte sagt:
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    besonders fesselnd, 2. Oktober 2016
    Von 
    Charlotte – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Smaragdgarten: Roman (Taschenbuch)
    Es ist bereits der dritte Roman der Autorin, den ich gelesen habe und es fiel mir total schwer, ihn nachts aus der Hand zu legen. Er ist fesselnd, spannend und dennoch flüssig geschrieben. Die Spannung wird bis zum Happy-End gehalten, ohne langatmig zu wirken. Die tollen Ortsbeschreibungen werden mich sicherlich bei meinem nächsten Dresdenbesuch veranlassen, einen Abstecher nach Radebeul einzuplanen.
    Ich freue mich schon auf das nächste Werk der Autorin
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Anna Anna sagt:
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sommerlektüre, 7. Juli 2016
    Von 
    Anna – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Smaragdgarten: Roman (Taschenbuch)
    Endlich ein neuer Nora-Gold-Roman, geheimnisvoll, spannend, mit wunderschönen Landschaftsbeschreibungen, die Lust machen, die Handlungsorte selbst einmal aufzusuchen. Ein sehr zu empfehlendes Buch.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.