Der Kopf des Muslims: Gedanken und Gefühle des fundamentalistischen Muslims

Einführungen

Es ist an der Zeit, dass der Muslim redet. Nicht der Islamwissenschaftler, nicht Oberhäupter der Glaubensgemeinschaften, nicht der moderne Muslim im Morgenfernsehen, sondern der vermeintlich radikale, fundamentalistische Muslim der den Islam als vollkommen ansieht. Denn die über deren Köpfe hinweg ständig geredet wird und über welche wir ständig in der Zeitung lesen; das sind wir.

Mit dieser Lektüre habe ich mir die Aufgabe erteilt Nichtmuslimen unsere Welt zu erklären. Nicht durch Aussteigergeschichten oder Kritik an meiner Religion, jedoch mit der nackten Wahrheit möchte ich Ihnen hierbei unser Gedankengut näherbringen und erklären. Vor allem ein falsch entstandenes Bild vom Islam und ins Besondere von Muslimen, veranlasste mich dazu aufklären zu wollen.
Unsere Einstellungen zu Themen wie Gott, Religion, Familie, Frauen, Ungläubige und Medien sollen hier schonungslos erörtert werden, um Ihnen Handlungen von Muslimen verständlicher zu machen.

Diese Lektüre stellt ein informatives Werk dar, welches womöglich Ihre Einstellung zu Muslimen komplett verändern wird. Ob Ihre Meinung von uns nun besser oder schlechter wird tut hierbei nichts zur Sache. Weder will ich Sie mit diesem Buch bekehren, noch will ich Hass schüren; lesen Sie und entscheiden Sie selbst.


Mehr auf Amazon:

Der Kopf des Muslims: Gedanken und Gefühle des fundamentalistischen Muslims

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved