Der Junge und die Buchstaben: Band 3 Der Fremde

Fantasy

Michaels Freundschaft zum Buchstabenkaiser in der kleinen Bibliothek neben den Kinderzimmern ist ihm super wichtig. Als der Kaiser plötzlich nicht mehr mit dem Jungen reden will, ist Michael wie vor den Kopf gestoßen. Was hat er denn nur falsch gemacht? Ob es vielleicht an dem englischen Buch liegt, das er geschenkt bekommen und einfach ins Regal gestellt hat? Wäre es möglich, dass sein Lieblingsbuch noch nie jemandem in fremder Sprache begegnet war? Da muss sich der Junge schnell etwas einfallen lassen.

Aber wie soll man eine Majestät davon überzeugen, dass man auch als hochgestellter Kaiser noch lernen muss? Schafft es Michael, grenzüberschreitend zu vermitteln?

Eine Familiengeschichte als Kinderroman mit einem Spritzer Fantasy.

Mit den Geschichten möchte die Autorin Kindern, Jugendlichen und Jung-Gebliebenen etwas Wichtiges vermitteln -> Bücher sind etwas Wunderbares und man sollte sie IMMER gut behandeln!
Basierend auf der Grundgeschichte (zunächst nur für die Familie als Gag) gibt es mittlerweile sechs Bände und weitere sind in Planung.

Website: www.der-junge-und-die-buchstaben.de


Mehr auf Amazon:

Der Junge und die Buchstaben: Band 3 Der Fremde

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved