Der Beteiligungsvertrag – Ein Überblick für Start-ups und Investoren (essentials)

Google Anzeigen

Handels- & Wirtschaftsrecht

Dieses Essential vermittelt Gründern von Start-ups sowie Investoren ein detailliertes Verständnis über typische Regelungen des Beteiligungsvertrages zwischen dem Unternehmen und dem Kapitalgeber. Christopher Hahn erläutert die Funktionsweise solcher Verträge und der dazugehörigen Nebenvereinbarungen, die Höhe, Inhalt und Struktur des Investments ausführlich regeln. Auf leicht verständliche Weise wird erklärt, wie junge Unternehmen, die den ersten Schritt der Gründung erfolgreich hinter sich gebracht und das für die Seed-Phase nötige Kapital beschafft haben, die Herausforderung ihrer ersten Finanzierungsrunde meistern und auf diese Weise frisches Kapital für die oft immensen Kosten, die insbesondere für Marketing oder IT entstehen, erhalten.


Mehr auf Amazon:

Der Beteiligungsvertrag – Ein Überblick für Start-ups und Investoren (essentials)

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.