2016/11/6036a_Lexika_41Sf2BCdbfXL

Den Abschied vom Leben verstehen: Psychoanalyse und Palliative Care (Münchner Reihe Palliativ Care)

Ebooks
Google Anzeigen

Lexika

Freud und seine Nachfolger haben sich von Anfang an mit dem Thema "Tod und Sterben" beschäftigt, zunächst vor allem durch das Konzept der Trauerarbeit. Mit ihrem Begriff "total pain" ist Cicely Saunders ein Durchbruch für die Psychosomatik in der Medizin gelungen.
Die Beiträge des Buches zeigen, was Psychoanalyse und Palliative Care voneinander lernen können, z. B. durch die Analyse von Übertragung und Gegenübertragung, von Bindung und Mentalisierung, von Archetyp und Symbol. Zugleich richten sie sich an Leser, die sich dem Thema Tod und Sterben mit Hilfe der Psychoanalyse nähern wollen. Die Zweitauflage wurde durch zwei bindungstheoretische Studien zur Praxis einer großen Palliativstation erweitert.


Mehr auf Amazon:

Den Abschied vom Leben verstehen: Psychoanalyse und Palliative Care (Münchner Reihe Palliativ Care)

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.