2016/11/0e738_Raumgestaltung_61Oo9X-bdyL

Das Weihnachtsdeko-Buch: Winterzauber für Haus & Garten selbst gemacht

Google Anzeigen

Raumgestaltung

Ob eingefleischte Deko-Queen oder kleiner Deko-Muffel – spätestens zur Weihnachtszeit packt sie jeden: Die Lust am Dekorieren! Besonders wenn es draußen kalt und früher dunkel wird, soll das eigene Zuhause zu einem festlichen Ort für gemütliche Stunden werden.
Wer zum Dekorieren neben den alten Christbaumkugeln aus Omas Zeiten neue und pfiffige Vorschläge für sein Zuhause sucht, dem bietet Autorin Katja Graumann die perfekte Hilfestellung: In "Das Weihnachtsdeko-Buch – Winterzauber für Haus und Garten selbst gemacht" (BLV Buchverlag) motiviert sie ihre Leser mit stimmungsvollen Fotos, das eigene Heim einzigartig winterlich zu gestalten. 52 raffinierte Ideen für Haus, Garten, Terrasse und Balkon dienen als neue Inspirationsquelle und öffnen die Augen für die eigene Kreativität.
Die schönsten Materialien liegen meist direkt vor oder hinter der eigenen Haustür: Aus wohl geformten Zapfen verschiedener Bäume wird ein winterlicher Türkranz und aus einem einfachen Ast mit Seidenpapier ein individueller Adventskalender – echte Unikate eben. Ein zusätzlicher Vorteil der selbst gebastelten Deko: Sie bereitet eine extra Portion an Spaß, guter Laune und weihnachtlicher Vorfreude.


Mehr auf Amazon:

Das Weihnachtsdeko-Buch: Winterzauber für Haus & Garten selbst gemacht

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 195 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.