Das Schottland-Lesebuch: Impressionen und Rezepte aus Highlands und Lowlands

Google Anzeigen

Kochen nach Ländern

Schottland – Sagenumwobener Norden

Nebel liegt über den Highlands. Heidekraut und prächtige Gräser bedecken den Boden des Torfmoors, bizarre Felsen ragen in den Himmel. Wie Quecksilber schillert die Oberfläche eines einsamen Lochs. Wir sind in Schottland, einer Landschaft für Individualisten.

Kaum eine Landschaft des hohen Nordens zaubert so viele Bilder in die Fantasie, wenn man nur ihren Namen hört: Schottland! Da denkt man an die Highlands, an Schottenröcke, Tartans und Dudelsackspieler, an Whisky und Haggis, an Clans und Collies, an Hochlandrinder und an das Ungeheuer von Loch Ness. Über all das hat sich ein romantischer Nebelschleier ausgebreitet. Mit diesem Buch wird er gelüftet – ein bunter Bilderbogen unterhaltsamer Geschichten erzählt von Schottland und seinen Eigenheiten. Kommen Sie mit auf eine lebendige Entdeckungsreise!

Geschichten für die Abenddämmerung oder gemütliche Stunden am Kamin, Kurzweil für zwischendurch, Stoff für die Träume von Schottland daheim oder im Urlaub vor Ort.

Das Schottland-Lesebuch ist kein üblicher Reiseführer, der systematisch Ort für Ort abarbeitet. Vielmehr ist es ein Reisebegleiter mit einer Sammlung von Geschichten und Impressionen, die einen abwechslungsreichen Blick auf Schottland vermitteln und zusammen eine Vorstellung von der Vielfalt dieses Landes ergeben. Und selbstverständlich fällt dabei die Aufmerksamkeit auch auf die eine oder andere örtliche Besonderheit, die Sie vielleicht selbst besuchen möchten. Zur Unterstützung Ihrer individuellen Reiseplanung gibt es deshalb am Ende des Buches eine Karte und einige weiterführende Links.

Und damit Sie alle Sinne mit schottischen Impressionen verwöhnen können, gibt es zu jedem Kapitel ein Rezept aus Schottland. Lassen Sie sich überraschen!

Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich nach Schottland entführen. Fàilte gu Alba! – Willkommen in Schottland!

Aus dem Inhalt:

Wer sind die Schotten? Von Pikten, Skoten und Römern ? Die Geologie von Schottland ? Das Essen in Schottland ? Von Tartans, Kilts und Clans ? Das Rätsel um Nessie ? Dunnottar Castle ? Golf in Schottland ? Reise zum Jurassic Park – Glen Affric ? Whisky ? Blair Castle ? Highland Games ? Der Dudelsack ? Die Jahreszeiten von Lochindorb ? Das junge Glück von Gretna Green ? Von Hexen, Schuld und Schicksal – Macbeth ? Lassie – ein kleines Mädchen aus Schottland ? Von Schottischem Englisch, Scots und Gälisch ? Von Flying, Royal und sonstigen Scotsmen – Schottlands Eisenbahnkultur ? Dunkle Ritter gegen Helden der Highlands – Eilean Donan Castle ? Isle of Skye ? Eine Königin im Unglück – Maria Stuart ? Ski und Rodel gut – die Cairngorms ? Greensleeves und der Pfeifer ohne Hände – Schottlands Gespenster ? Die Urenkel des Auerochsen – Galloways, Highland Cattle und Aberdeen Angus ? Edinburgh ? William Brodie ? 007 trägt Schottenrock – Sean Connery ? Delfine in der Moray Firth ? Zeugen der Jungsteinzeit ? Glasgow ? Im Land der Hobbits – Crofting ? Rob Roy, Paul McCartney und ein vorwitziger Brownie

Rezepte aus Schottland:

Traditional Scotch Eggs ? Classic Scottish Pie ? schottische Rinderrouladen ? gebackener Lachs ? Forelle in Creme Fraiche ? Shortbread ? Whisky Stroganoff ? Schottischer Wildeintopf ? Whisky-Himbeer-Käsekuchen ? Traditional Atholl Brose ? Beef and Beer Stew ? Mutton and Dumplings ? Scottish Oatcakes ? Queen Mary’s Tart ? Cod in Egg Sauce ? Scotch Lam Broth ? Traditional Balmoral Steak ? Pfannkuchen auf schottische Art ? Cream Crowdie ? Gemüsesuppe auf schottische Art ? Rich Pork Hotpot ? Tablet – schottisches Konfekt ? Aberdeen Rolls ? Rumbledethumps ? Shortbread Trifle ? Cook a Leekie ? Hot Pint ? Stachelbeer-Baiser-Torte ? Ecclefechan Butter Tart

Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Erlebnisreise durch Schottland. Have a nice trip!


Mehr auf Amazon:

Das Schottland-Lesebuch: Impressionen und Rezepte aus Highlands und Lowlands

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 178 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.