Das Fitness Kochbuch: 50 Rezepte für schnellen Muskelaufbau und effektive Fettverbrennung: [Bodybuilding Rezepte: High Protein, Eiweiß Rezepte, Low Fat, Low Carb, Abnehmen, Fitness Rezepte,]

Google Anzeigen

Fitness

FITNESS REZEPTE

In diesem Kochbuch warten über 50 leckere Fitness Rezepte auf dich – Sowohl Proteinreiche Rezepte, als auch Low Carb und Low Fat Speisen, sind hier mit tollen Bildern und Nährwertangaben enthalten. Aber auch Ernährungsbasics, Zubereitungstipps, und vieles mehr warten nur darauf von dir entdeckt und in die Tat umgesetzt zu werden!
Dieses Buch ist ein Muss wenn du Sport treibst und nebenher deine Ernährung auf ein neues Level bringen möchtest.
Denn wenn du Muskeln aufbauen und Fett verlieren möchtest, dann kannst du soviel trainieren wie du möchtest – Du wirst nur einen Bruchteil des Erfolgs erreichen, welchen du mit der richtigen Ernährung erreichen könntest!

Einige Rezepte im Überblick:

  • Hauptgerichte:
  • Thunfisch-Frikadellen
  • Hähnchen-Paprika-Eintopf
  • Mediterrane Fischsuppe
  • Marokkanische Rouladen
  • Chili sin Carne
  • Gulaschsuppe
  • Frühstücksrezepte
  • Speckeier
  • Protein-Pfannkuchen
  • Speck-Omlett
  • Hawaii Toast
  • Knäckebrot
  • Salate
  • Obstsalat
  • Nudelsalat
  • Eier Thunfisch Salat
  • Protein-Salat
  • Shakes & Smoothies
  • Ananas Shakes
  • Bananen Schoko Shake
  • Brombeer Smoothie
  • Himbeer Kokos Shake
  • Snacks
  • Mini-Thunfisch Pizza
  • Vanille Pudding
  • Power Waffeln
  • Lachs Häppchen
  • Energieriegel

Klicke JETZT auf Jetzt kaufen mit 1-Click und erhalte das EBook sofort!


Mehr auf Amazon:

Das Fitness Kochbuch: 50 Rezepte für schnellen Muskelaufbau und effektive Fettverbrennung: [Bodybuilding Rezepte: High Protein, Eiweiß Rezepte, Low Fat, Low Carb, Abnehmen, Fitness Rezepte,]

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 166 times

Kommentar zum Artikel verfassen

Pflichtfelder *

Vollständiger Name. Wird, falls vorhanden, mit Ihrer Homepage verlinkt.

Optional, nicht erforderlich.