Kommentare

1 Kommentar

  1. Anonymous
    ·
    5.0 von 5 Sternen
    Rezepte, Brauchtum, Gedichte & mehr, 6. November 2016
    Von 
    Sandra S. – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 500 REZENSENT)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Das britische Weihnachtsfest (Kindle Edition)
    Stimmungsvolle, interessante Lektüre für die Vorweihnachtszeit: Auf gut 200 Seiten erfährt man einiges über britische Weihnachtstraditionen, aufgelockert mit Gedichten (auch gut zum Vorlesen), ansprechenden Fotos und Dekotipps für die Wohnung. Auch für’s leibliche Wohl ist gesorgt, kulinarisch hat das Ebook in etwa 50 Rezepte zu bieten. Saucen, Salate, Hautgericht, Backwerk, Konfekt, Eis – alles ist vertreten

    Klassiker wie Truthahn fehlen ebensowenig wie Weihnachtspudding, Früchtekuchen oder Warmer Apfel-Cider. Alle Speisen sind ausführlich beschrieben, die Rezepte übersichtlich und mit Fotos versehen, die auf’s Nachkochen/Backen Lust machen. Ein interaktives Inhalts- und Rezeptverzeichnis ist ebenfalls vorhanden.

    Die Rezepte bieten nicht nur Anregungen für ein klassisches britisches Weihnachtsessen, sondern laden auch dazu ein, den eigenen Keksteller mit der einen oder anderen britische Spezialiät zu ergänzen. Wer sich für Weihnachen anderswo interessiert oder ein britisch inspiriertes Weihnachtsfest feiern möchte, dem wird das Ebook wahrscheinlich gut gefallen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow