Das Böse: Wegners erste Fälle (5. Teil): Hamburg Krimi

Krimi & Mystery

!!! Neu: »Das Böse« (Wegners erste Fälle: Teil 5) !!!

Hamburg, Januar 1980:
Das Böse schleicht durch die vereisten Straßen Hamburgs. Es entführt Kinder. Als die Leiche einer Elfjährigen gefunden wird, treibt allein das Wegner fast an den Rand des Wahnsinns. Selbst Hauptkommissar Kallsen verliert seine übliche Gelassenheit. Denn auch, wenn ein Schuldiger schnell gefunden zu sein scheint, schlägt das Böse erneut zu. Jeder Tag bringt neues Grauen mit sich, das anfangs noch völlig willkürlich erscheint. Aber ist das tatsächlich so …? (Jeder Wegner-Fall ist eine in sich abgeschlossene Geschichte. Es kann jedoch nicht schaden, auch die vorangegangenen Fälle zu kennen …;)
Lektorat/Korrektorat: Michael Lohmann (worttaten.de)

Bisher aus der Reihe Wegners erste Fälle:
– »Eisiger Tod« (Teil 1)
– »Feuerprobe« (Teil 2)
– »Blinde Wut« (Teil 3)
– »Auge um Auge« (Teil 4)
– »Das Böse« (Teil 5)
Aus der Reihe Wegner & Hauser (Hamburg: Mord)
– »Mausetot« (Teil 1)
– »Psycho« (Teil 2)
Aus der Reihe Wegners schwerste Fälle:
– »Der Hurenkiller« (Teil 1)
– »Der Hurenkiller – das Morden geht weiter …« (Teil 2)
– »Franz G. – Thriller« (Teil 3)
– »Blutige Rache« (Teil 4)
– »ErbRache« (Teil 5)
– »Blutiger Kiez« (Teil 6)
– »Mörderisches Verlangen« (Teil 7)
– »Tödliche Gier« (Teil 8)
– »Auftrag: Mord« (Teil 9)
– »Ruhe in Frieden« (Teil 10)
Aus der Reihe Wegners letzte Fälle:
– »Kaltes Herz« (Teil 1)
– »Skrupellos« (Teil 2)
– »Kaltblütig« (Teil 3)
Aus der Reihe Auftrag: Mord!:
– »Der Schlitzer« (Teil 1)
– »Deutscher Herbst« (Teil 2)
– »Silvana« (Teil 3)
Unter meinem Pseudonym "Thore Holmberg":
– »Marthas Rache« (Schweden-Thriller)
– »XIII« (Thriller)

Brandneu: »Zwischen Schutt und Asche« (Hamburg Krimi)

Auf ThomasHerzberg.de findet ihr weitere Titel, Informationen und einen Newsletter-Service!


Mehr auf Amazon:

Das Böse: Wegners erste Fälle (5. Teil): Hamburg Krimi

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved