Das 8. und das 9. Weltwunder und warum die Cheops – Pyramide ein Trichter ist: Ein humorvolles Fachbuch für die ganze Familie

Google Anzeigen

Fachbücher

Das 8.und das 9. Weltwunder der Antike?

Das waren doch nur sieben, oder?

Ja, waren es bis 2005.

Da wurden die bosnischen Pyramiden entdeckt, wesentlich älter und grösser als die altbekannten ägyptischen. Und die größte, die Pyramida Sunca, 220 Meter hoch, gewaltige 80 Meter höher als die Cheops – Pyramide.

Der sogenannte Ravne Tunnel, welcher unter anderem die Pyramiden verbindet, und insgesamt hunderte von Kilometern lang ist, wurde schon zu einem Teil wieder ausgegraben und wieder hergestellt. Auch Teile der 2 größten Bosnischen Pyramiden sind bereits freigelegt, alles von freiwilligen Helfern.

Begleiten Sie eine "schrecklich nette und liebenswerte Familie"

bei Ihrer lustigen und spannenden Reise durch unsere Geschichte.

Reisen Sie mit zu den antiken Weltwundern und erleben Sie,

wie die Familie aktiv bei den Ausgrabungen am achten Weltwunder mitmacht.

Enjoy smile

„Our forefathers all over Europe including Bosnia and probably in most of the Northern Hemisphere lived in higher states of consciousness, lived with knowledge. They were much more advanced than we are today contrary to our arrogant belief that we at present are the crown of creation. I repeat: We have sunk down to the level of worms in knowledge and spirituality, in ethics and morals, in mental and physical health…”

— Dr. Eberhard Baumann —


Mehr auf Amazon:

Das 8. und das 9. Weltwunder und warum die Cheops – Pyramide ein Trichter ist: Ein humorvolles Fachbuch für die ganze Familie

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.