Chef, ich will mehr Geld!: Hochstapeln und abkassieren im Job

Business, Karriere & Geld

Arbeiten Sie noch oder verdienen Sie schon?

Das Berufsleben ist ungerecht. Viele Angestellte geben sich im Job Mühe, leisten unermüdlichen Einsatz, machen Überstunden, um finanziell über die Runden zu kommen, während sie seit Jahren auf ihre verdiente Lohnerhöhung mit Beförderung warten – vergebens. Andere haben etwas mehr Glück und schaffen es, sich dank harter Arbeit und dem Wohlwollen der Chefs langsam die Karriere- und Gehaltsleiter empor zu hangeln.
Und dann gibt es diejenigen, die eine ruhige Kugel schieben, sich ins Fäustchen lachen und am Ende des Monats eine prall gefüllte Lohntüte mit nach Hause tragen – vom Jahresbonus in fünfstelliger Höhe ganz zu schweigen.

Hochstapler sind in jedem größeren Unternehmen präsent. Sie wissen, wie man mit minimalem Einsatz einen maximalen Nutzen erzielt, wie man mit mehr Schein als Sein einen guten Eindruck macht und dabei kräftig abkassiert.

Knapp, schonungslos und mit der notwendigen Prise Ironie beschreibt der vorliegende Leitfaden, welcher Praktiken sich Hochstapler bedienen, um im Berufsleben Geld, Macht und Anerkennung zu erlangen.

Zum Verfasser:
Konrad N. Wilhelm ist ein Pseudonym. Der Autor lebt mit seiner Familie in der Nähe von Zürich.


Mehr auf Amazon:

Chef, ich will mehr Geld!: Hochstapeln und abkassieren im Job

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved