Bisexualität. Begriffsklärung und Theorien zur Entstehung

Ebooks
Google Anzeigen

Bisexualität

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie – Entwicklungspsychologie, Note: 1,0, Fachhochschule für Kunsttherapie Nürtingen, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Heutzutage wird überall sehr offen über Sexualität gesprochen, sei es in den Medien, in der Schule oder auch im Elternhaus.
Dennoch scheint ein gewisses Schwarz-Weiß-Denken nicht aus unseren Köpfen zu bekommen sein: Während Homosexualität inzwischen mehr oder weniger an der Tagesordnung ist und offen ausgelebt werden darf, wird das Thema Bisexualität nach wie vor mit einem Fragezeichen versehen.

Ich persönlich sehe Bisexualität in jedem Fall als eine mögliche sexuelle Orientierung an, weshalb es mir nicht darum geht, zu belegen, ob es Bisexualität gibt. Vielmehr möchte ich versuchen darzustellen, w i e Bisexualität entstehen kann.


Mehr auf Amazon:

Bisexualität. Begriffsklärung und Theorien zur Entstehung

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.