Biomechanik und Physiotherapie für Pferde

Google Anzeigen

Reiten & Pferdesport

"Biomechanik und Physiotherapie für Pferde" ist der Nachfolger des FNverlags-Bestsellers "Physiotherapie für Pferde". Das Buch enthält zahlreiche neue Erkenntnisse und setzt sich zudem theoretisch gut verständlich, aber doch praxisnah mit der Biomechanik auseinander.

In dem Kapitel zur "Biomechanik" wird der Bewegungsablauf der Pferde erklärt. Die funktionelle Anatomie, im Zusammenhang mit vielen Beispielen aus der reiterlichen Praxis, vermittelt Reitern, aber auch Ausbildern, wie eine Bewegungseinschränkung bzw. Bewegungsanomalie entsteht und woran sie erkennbar ist. Der Vorteil: Es kann früher und schneller gehandelt werden.

Im praktischen Teil zur Physiotherapie sind die Abtastgriffe, Massage- und Dehnungsübungen neu überarbeitet, erweitert und genauestens erklärt und um zahlreiche Fotos ergänzt worden. Die praktische Arbeit der Massage und Dehnung erzielt nicht nur körperliches Wohlbefinden beim Pferd, sondern auch Vertrauen.

Ein Buch, für all diejenigen, die sich ihr Pferd gesund und leistungsfähig wünschen, die Gefahr von Verletzung minimieren oder sogar vermeiden wollen. Falls Bewegungsstörungen in Form von Blockaden oder Verletzungen auftreten, lernen Sie effektive Methoden kennen, die die Rehabilitation unterstützen. Schließlich kann dieses Buch helfen, Ursachen für Ausbildungsprobleme und Widersetzlichkeiten zu finden.


Mehr auf Amazon:

Biomechanik und Physiotherapie für Pferde

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.