Kommentare

3 Kommentare

  1. Kaiz74
    ·
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Witzige Kurzgeschichte, 10. Dezember 2015
    Von 
    Kaiz74 (NRW) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      

    Rezension bezieht sich auf: Angriff der ISombies: Sie sind gekommen, um dich zu konvertieren (Episode 1) (Kindle Edition)
    Einmal Zombieapokalypse in Berlin bitte. Unterhaltsam, ironisch und mit vielen Seitenhieben auf die Political Corectness und speziell Politiker.

    Kleines Beispiel: Das ganze spielt in 2018, der Kanzler ist ein Mann. Nicht weil sich die Person auf der Position geändert hatte, nein, weil die Umfragewerte nach einer Frau mal wieder einen männlichen Kanzler ergaben, hat sich die Dame lieber umoperieren lassen und regiert einfach wie gehabt weiter. Auch Bundespräsi "Hauch" spielt eine Rolle in der Geschichte und brilliert in irgendwie bekannter Art.

    Eine kleine Gruppe stark überzeichneter Charakter schlägt sich derweil durch Berlin und Zombiehorden. Ich denke Ortskundige werden ihre Freude haben.

    Die Zombies sind witzig (ja, fand ich wirklich) dargestellt und von parasitären Würmern im Kopf befallen, die dann die Marschrichtung vorgeben. Und warum sie alle Kopftücher tragen wird auch erklärt. 🙂

    Für Zwischendurch eine gelungene, nicht allzu ernst zu nehmende, Parodie auf unsere Gesellschaft und Zombieromane im allgemeinen.

    Schon allein aufgrund der Kürze des Romans darf man allerdings keine allzu hohen Erwartungen an eine richtige Charakterentwicklung der Protagonisten haben. Wer mal den Film Mars Attacks (wird auch im Buch mal erwähnt) gesehen hat.. in die Richtung gehts.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  2. Marko
    ·
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Lustig verrückt, 27. Januar 2016
    Von 
    Marko – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Angriff der ISombies: Sie sind gekommen, um dich zu konvertieren (Episode 1) (Kindle Edition)
    Selten hab ich beim Lesen eines Buches so oft gegrinst oder gelacht. Die Idee ist verrückt lustig. Wurmgetriebene Zombies überrollen Berlin und eine kleine Gruppe komplett unterschiedlicher Charaktere kämpft sich durch. Die Verwicklungen in der Gruppe sind witzig skurril.
    Bleibt nur die eine Frage: Wie geht es mit der Gruppe weiter und was hat der verrückte und machtgierige Bundespräsident Rauch mit der ausbrechenden Seuche zu tun?
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  3. Mike76
    ·
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Zombiealarm in Berlin, 29. April 2016
    Von 
    Mike76 – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Angriff der ISombies: Sie sind gekommen, um dich zu konvertieren (Episode 1) (Taschenbuch)
    Wer witzige Zombiegeschichten mag, der kommt hier absolut auf seine Kosten. Ich musste an manchen Stellen richtig lachen.

    Zur Geschichte: In Berlin bricht Knall auf Fall eine Zombieapokalypse aus. Als Leser wird man gleich in diesen Zombieüberfall geworfen, ohne langes Vorgeplänkel. Keiner weiß, was die Ursache ist, wieso, weshalb, warum. Jeder hat seine eigene Theorie. Man weiß nur, dass es in Kreuzberg beginnt. Die politische Elite in Berlin flieht sofort oder ignoriert den Ausbruch schlicht. Als Haupterzählstrang verfolgt man das Abenteuer von drei Männern und einer Frau. Sie haben nur eine Gemeinsamtkeit: Sie sind beim Ausbruch der Apokalypse zusammen in der U-Bahnlinie 1. Mit der Zeit werden sie zu einem Team zusammengeschweißt, in dem jeder seine Fähigkeiten einbringt. Mit vielen Reibereien natürlich …

    Fazit: spannend und sehr gut geschriebene Lektüre für einen witzigen Nachmittag. Ich konnte sie nicht beiseite legen und hatte sie in 3 Stunden durch.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

doFollow