5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz: Tiergeschichten

Tiermedizin

16 kurze und leicht verständliche Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz, Altersdemenz oder Alzheimer +++ Ältere Menschen verfügen über einen reichhaltigen Erinnerungsschatz – der bei Demenz oder Alzheimer jedoch tief vergraben scheint. Es lohnt sich, ihn wieder in die Gegenwart zu holen! Diese Sammlung humoristischer und herzerwärmender Tiergeschichten zum Vorlesen hilft Ihnen, mit den Demenzkranken themenbezogen ins Gespräch zu kommen. Ob die Maus in der Speisekammer, das Ungeheuer im Wald oder ein Besuch im Zoo – die Anekdoten sorgen für Abwechslung und Gesprächsstoff. Denn mit Tieren verbinden viele Senioren und Demenzerkrankte positive Gefühle und Erlebnisse.
Alle Vorlesegeschichten sind kurz und verständlich gehalten, überfordern nicht, verkindlichen aber auch nichts, sodass sich Demenzkranke trotz der einfachen Handlungsstruktur mit den Inhalten und den Figuren sehr gut identifizieren können. Fragen, die an jede Geschichte anknüpfen, aktivieren die Erinnerung und ermuntern die Zuhörer zum Erzählen.
Die 5-Minuten-Vorlesegeschichten sind ideal einsetzbar bei der Betreuung Demenzkranker in der Heim- oder Tagespflege, aber auch in der häuslichen Pflege. Sie bieten auch pflegenden Angehörigen die Möglichkeit, mit den Demenzkranken wieder ins Gespräch zu kommen – und wer gar nichts erzählen mag, genießt einfach das Vorleseritual und den Inhalt der jeweiligen Geschichte.


Mehr auf Amazon:

5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz: Tiergeschichten

Facebook Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved