2052. Der neue Bericht an den Club of Rome: Eine globale Prognose für die nächsten 40 Jahre

Google Anzeigen

Umweltschutz

1972 erschütterte ein Buch den Fortschrittsglauben der Welt: der Bericht ‚Die Grenzen des Wachstums‘ an den Club of Rome. Vierzig Jahre später holt die renommierte Denkfabrik erneut zu einem großen Wurf aus. Pünktlich zum Jubiläum wiederum einen Blick in die Zukunft zu wagen, noch dazu mit einem der Autoren des legendären Reports von einst, war ein medienwirksamer Schachzug.
Jorgen Randers‘ Szenario ist ‚Pflichtlektüre‘ (WeltTrends) und eine ‚Herausforderung und Inspiration für alle, denen die Zukunft unseres Planeten wirklich am Herzen liegt‘ (Gro Harlem Brundtland).


Mehr auf Amazon:

2052. Der neue Bericht an den Club of Rome: Eine globale Prognose für die nächsten 40 Jahre

Facebook Like

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.