Xbox LIVE Guthaben Code online kaufen

Google Anzeigen

[tabs] [tab title="10 Euro"]

Xbox Live Card – 10 € Guthaben

xbox live card code, xbox prepaid karte, xbox live karte kaufen
Germany Deutschland Austria Österreich Switzerland Schweiz
email iconOnline Code sofort per E-Mail
Preis: €11
Auf Lager
[button type="info" size="medium)" link="http://www.gameliebe.com/xbox-live-guthaben-10-euro-download-online-kaufen.html#a_aid=547c8a6154077″]Bestellen [/button]

[/tab] [tab title="15 Euro"]

Xbox Live Card – 15 € Guthaben

xbox live card kaufen, xbox live guthabenkarte online, xbox live 15 euro code
Germany Deutschland Austria Österreich Switzerland Schweiz
email iconOnline Code sofort per E-Mail
Preis: 15,00 € €14,49
Auf Lager
[button type="info" size="medium)" link="http://mmo.ga/4jNj"]Bestellen [/button]

[/tab]

[tab title="25 Euro"]

Xbox Live Card – 25 € Guthaben

xbox live 25E guthaben, xbox live code paysafecard kaufen, xbox live 25 euro card mit paypal bezahlen
Germany Deutschland Austria Österreich Switzerland Schweiz
email iconOnline Code sofort per E-Mail
Preis: €26,00
Auf Lager
[button type="info" size="medium)" link="http://www.gameliebe.com/xbox-live-guthaben-25-euro-download-online-kaufen.html#a_aid=547c8a6154077″]Bestellen [/button]

[/tab]

[tab title="50 Euro"]

Xbox Live Card – 50 € Guthaben

xbox live 50 euro card, xbox live karten preise, xbox live karten kaufen rabatt
Germany Deutschland Austria Österreich Switzerland Schweiz
email iconOnline Code sofort per E-Mail
Preis: 50,00 €
Auf Lager
[button type="info" size="medium)" link="http://www.gameliebe.com/xbox-live-guthaben-50-euro-download-online-kaufen.html#a_aid=547c8a6154077″]Bestellen [/button]

[/tab]
[/tabs]

Der Xbox Code kann ohne Kreditkarte gekauft werden mit Sofortüberweisung, PayPal, Skrill, Paysafecard oder Handy.

FAQ (Frequently Asked Questions)

[collapsibles][collapse title="Was sind Xbox Live Cards?"]Microsoft-Geschenkkarten gestatten das bequeme Einkaufen digitaler Waren und Dienstleistungen bei Microsoft auch dann, wenn der Käufer keine Kreditkarte besitzt. Nach dem Einlösen einer Geschenkkarte bei Ihrem Microsoft-Konto können Sie tausende spannender Apps, Spiele, Filme, Fernsehsendungen und mehr bei den „Microsoft Stores“ (Windows Phone Store, Windows Store, Xbox Games Store und Xbox Video Store) kaufen und herunterladen.

HINWEIS: Es gelten Richtlinien und Bestimmungen. Lesen Sie daher diese FAQ und die vollständigen allgemeinen Geschäftsbedingungen (Sie finden diese hier) sorgfältig durch. [/collapse][collapse title="Wie löse ich einen Xbox Live Code ein?"]Sie benötigen zunächst ein aktives Microsoft-Konto. Wenn Sie noch nicht über ein Microsoft-Konto verfügen, besuchen Sie die Anleitungsseite für Microsoft-Konten für weitere Informationen.

Wenn Sie ein aktives Microsoft-Konto haben, können Sie über Ihre Xbox-Konsole, Ihr Windows Phone oder im Internet unter https://commerce.microsoft.com eine Microsoft-Geschenkkarte einlösen. Nach dem Einlösen Ihrer Geschenkkarte wird deren Gesamtwert auf Ihr Microsoft-Konto übertragen. Mit dem Guthaben können Sie Apps, Spiele, Videos und andere digitale Waren beim Windows Phone Store, Windows Store, Xbox Games Store oder Xbox Video Store beziehen.

Der Karte bzw. dem Code liegen möglicherweise zusätzliche Anweisungen zum Einlösen bei, zudem können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten.

Unter https://commerce.microsoft.com können Sie Ihr Guthaben anzeigen, prüfen, wann welche Guthaben ablaufen, und ein Protokoll Ihrer Einkäufe anzeigen.

HINWEIS: Geschenkkarten können Sie nur auf Privatkonten einlösen. Wenn Sie ausschließlich über Geschäfts- oder Unternehmenskonten verfügen, müssen Sie vor dem Einlösen einer Geschenkkarte oder eines Codes ein Privatkonto erstellen. Hier erfahren Sie mehr über Kontotypen. [/collapse][collapse title="Wie kann ich mit dem Code einkaufen?"]Sie verwenden das Guthaben auf Ihrem Microsoft-Konto zum Einkaufen in ausgewählten Microsoft-Onlinestores, indem Sie einfach den gewünschten Artikel auswählen, zur Kasse gehen und, wenn Sie dazu aufgefordert werden, als Zahlungsoption für den Einkauf Ihr Microsoft-Konto auswählen.

Sofern Microsoft nicht entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen unterworfen ist, kann Ihr Guthaben nicht für Einkäufe bei anderen als Microsoft Stores oder zum Erhalt von Bargeld, Geschenkgutscheinen oder ähnlichen Produkten verwendet werden. Bei den einzelnen Microsoft Stores gelten u. U. zusätzliche Bestimmungen.

HINWEIS: Es gelten Richtlinien und Bestimmungen. Lesen Sie daher diese FAQ und die vollständigen allgemeinen Geschäftsbedingungen (Sie finden diese hier) sorgfältig durch. [/collapse][collapse title="Wie unterscheidet sich aktionsbezogenes und nicht aktionsbezogenes Guthaben?"]Gelegentlich werden von Microsoft zu Marketingzwecken Werbeaktionen durchgeführt, bei denen Sie auf Ihrem Microsoft-Konto Werbegeschenkkarten einlösen können. Bei Werbegeschenkkarten kann das Einlösen des darauf angegebenen Werts bis zu einem bestimmten Datum und/oder die Nutzung eines eingelösten Betrags bis zu einem bestimmten Datum bzw. innerhalb eines bestimmten Zeitraums vorgesehen sein. Informieren Sie sich über besondere Details oder Beschränkungen in den Bestimmungen zur betreffenden Werbeaktion.

Nicht aktionsbezogenes Guthaben auf einem Microsoft-Konto läuft nicht ab. Wenn ein Konto jedoch lange Zeit nicht genutzt wird, machen gesetzliche Vorschriften es möglicherweise erforderlich, das enthaltene Guthaben als aufgegeben zu betrachten. In Ländern, wo dies der Fall ist, ist Microsoft möglicherweise verpflichtet, das nicht aktionsbezogene Guthaben in solchen Konten der entsprechenden Behörde zu übertragen. Das Guthaben muss vom Eigentümer dann bei dieser angefordert werden. Vor dem Übertragen von Guthaben wird versucht, den Kontoinhaber zu erreichen und unter Einhaltung einer angemessenen Frist zu informieren.

Wenn Sie unter Verwendung Ihres Microsoft-Kontos bei einem teilnehmenden Microsoft Store einen Einkauf tätigen, wird ein aktionsbezogener Saldo vor normalem Guthaben verbraucht, und zwar der Reihe nach ab dem nächstliegenden Ablaufdatum. [/collapse][collapse title="Gelten für das Microsoft-Konto Gebühren?"]Nein, es werden keine Gebühren erhoben, weder für das Microsoft-Konto an sich, noch für ein Guthaben auf einem Microsoft-Konto oder die Nutzung des Microsoft-Kontos, um bei teilnehmenden Microsoft Stores Einkäufe zu tätigen. [/collapse][collapse title="In welchen Ländern kann der Code verwendet werden?"]Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Brasilien, Kanada, Chile, Kolumbien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong (SAR), Ungarn, Indien, Irland, Israel, Italien, Japan, Korea, Mexiko, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Saudi-Arabien, Singapur, Slowakei, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Taiwan, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, USA[/collapse][collapse title="Sind Käufe mit dem Microsoft-Konto steuerpflichtig?"]Der endgültige Preis für mit einem Microsoft-Konto erworbene steuerpflichtige Waren wird in den meisten Ländern so berechnet wie bei Verwendung anderer Zahlungsoptionen (Kreditkarte usw.). Das Guthaben auf einem Konto muss daher für den im Microsoft Store angegebenen Preis zuzüglich aller Steuern ausreichen, sofern Sie nicht in einem Land wohnen, in dem die Steuer beim Kauf einer Geschenkkarte am Ort des Verkaufs entrichtet wird (z. B. in Dänemark und Schweden).

Zusätzliche Steuern fallen allerdings nicht an, wenn Sie Guthaben ausgeben, das Ihrem Konto infolge des Auslaufens von Microsoft Points gutgeschrieben wurde, da Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits beim Erwerb Ihrer Microsoft Points Steuern gezahlt haben. [/collapse][collapse title="Wie viel kann ich von meinem Guthaben täglich ausgeben?"]Sie dürfen pro Tag Geschenkkarten im Wert von maximal 1000 US-Dollar (bzw. im Wert des äquivalenten Betrags in anderer Währung) auf Ihrem Microsoft-Konto bzw. im Wert von maximal 5000 US-Dollar auf weiteren von Ihnen oder auf Ihren Namen registrierten Microsoft-Konten einlösen. Eine weitere Deckelung von Einzahlungen und Ausgaben für Einkäufe bei teilnehmenden Microsoft Stores pro Zeiteinheit sind möglicherweise durch die lokale Gesetzgebung vorgeschrieben. Bei Überschreiten der vorgeschriebenen Maximalbeträge können Transaktionen möglicherweise während gewisser Zeitabschnitte nicht durchgeführt werden.

Die nachfolgende Liste enthält die in den einzelnen Ländern geltenden Kontosaldenbegrenzungen.

Argentinien: 5.100 ARS Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Australien: 1.000 AUD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Österreich: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Belgien: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Brasilien: 1.600 BRL Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Kanada: 1.000 CAD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Chile: 46.000 CLP Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Kolumbien: 1.800.000 COP Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Tschechische Republik: 19.000 CZK Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Dänemark: 5.700 DKK Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Finnland: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Frankreich: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Deutschland: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Griechenland: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Hongkong (SAR): 8.000 HKD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Ungarn: 227.000 HUF Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Indien: 1.111 INR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Irland: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Israel: 3.600 ILS Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Italien: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Japan: 100.000 JPY Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Korea: 1.100.000 KRW Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Mexiko: 12.000 MXN Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Niederlande: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Neuseeland: 5.000 NZD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Norwegen: 5.700 NOK Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Polen: 3.100 PLN Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Portugal: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Russland: 15.000 RUB Kontosaldenbegrenzung pro Monat
Saudi-Arabien: 3.750 SAR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Singapur: 1.000 SGD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Slowakei: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Südafrika: 8.900 ZAR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Spanien: 2,500 EUR Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Schweden: 6.300 SEK Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Schweiz: 900 CHF Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Taiwan: 10.000 TWD Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Türkei: 1.800 TRY Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Vereinigte Arabische Emirate: 3.700 AED Kontosaldenbegrenzung pro Tag
Vereinigtes Königreich: 650 GBP Kontosaldenbegrenzung pro Tag
USA: 1.000 USD Kontosaldenbegrenzung pro Tag [/collapse][collapse title="Gibt es weitere Bestimmungen zur Code-Verwendung?"]Es gelten einige Bestimmungen zur Verwendung des Guthabens auf Ihrem Microsoft-Konto. Neben den anderswo aufgeführten Richtlinien gelten die folgenden Bestimmungen:

  • Der Kontosaldo kann nicht von einer Währung in eine andere konvertiert werden.
  • Sie können das Guthaben auf Ihrem Microsoft-Konto nicht auf ein anderes Microsoft-Konto übertragen. Dies gilt auch, wenn das andere Konto einem Freund, einem Familienmitglied oder Ihnen selbst gehört, bzw. als Ihnen gehörend angesehen wird.
  • Sie dürfen ein Guthaben auf Ihrem Microsoft-Konto nur in das Land übertragen, in dem Ihr Microsoft-Konto ursprünglich registriert wurde. Eine Ausnahme liegt lediglich dann vor, wenn Ausgangs- und Zielland Mitglieder der Europäischen Union sind und in beiden Ländern die gleiche Währung verwendet wird. Es empfiehlt sich daher, ein bestehendes Guthaben vor der Einrichtung eines neuen Microsoft-Kontos in dem Land Ihres neuen Wohnsitzes aufzubrauchen, da es möglicherweise nicht für Einkäufe im dortigen Microsoft Store verwendet werden kann.
  • Sie können mit Ihrem Microsoft-Konto keine Käufe bei teilnehmenden Microsoft-Onlinestores tätigen, die eine andere Währung verwenden. Das Guthaben auf einem Konto kann nur für Käufe bei Stores, die die gleiche Währung verwenden, eingesetzt werden. Akzeptiert ein Microsoft Store beispielsweise Euro, können Sie Ihr Guthaben nur dann verwenden, wenn es sich um ein Euro-Konto handelt.
  • In der Regel gewährt Microsoft für Käufe, die mit einem Microsoft-Konto getätigt wurden, keine Rückerstattungen. Ist eine Rücknahme gesetzlich vorgeschrieben, wird dem Konto der Kaufbetrag vollständig gutgeschrieben.
  • Ist das Guthaben auf dem Microsoft-Konto für den Abschluss einer Transaktion nicht ausreichend, muss eine andere für das Konto registrierte Zahlungsmethode zur Deckung des verbleibenden oder gesamten Kaufbetrags verwendet oder eine weitere Microsoft-Geschenkkarte auf das Konto eingelöst und für den Kauf verwendet werden.
  • Das Microsoft-Konto kann nicht für den Kauf digitaler oder materieller Waren bei microsoftstore.com oder in stationären Microsoft Stores eingesetzt werden.

[/collapse][collapse title="Was passiert, wenn ich mein Microsoft-Konto schließe?"]Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto selbst schließen, wird Ihnen der verbleibende Kontosaldo nur dann zurückerstattet, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Falls erforderlich, werden Sie um zusätzliche Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität gebeten, damit die Rückerstattung nicht aktionsbezogener Guthaben durchgeführt werden kann. Aktionsbezogene Guthaben werden nicht rückerstattet.

Von Zeit zu Zeit sind bestimmte Maßnahmen unsererseits zum Schutz der Benutzer und unserer Dienstleistungen erforderlich. In Rahmen solcher Maßnahmen kann ein Microsoft-Konto ausgesetzt oder gesperrt werden. In bestimmten Fällen, etwa bei wiederholten Verstößen gegen geltende Richtlinien oder wenn ein Konto nicht verwendet wird, kann ein Microsoft-Konto von Microsoft gekündigt werden. Wird ein Konto gesperrt, bleibt das Guthaben mit Ausnahme aktionsbezogener Guthaben, die während der Sperrzeit ablaufen, erhalten. Wird Ihr Microsoft-Konto von Microsoft gekündigt, wird Ihnen der verbleibende nicht aktionsbezogene Saldo nur dann zurückerstattet, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Ist eine Rückerstattung erforderlich, kann ein Teil des Kontosaldos oder der gesamte Kontosaldo von Microsoft zur Deckung eventueller Schäden einbehalten werden. Ggf. werden Sie um zusätzliche Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität gebeten, damit die Rückerstattung durchgeführt werden kann. [/collapse][collapse title="Wie werden meine personenbezogenen Infos verwendet?"]Wenn Sie auf Ihrem Microsoft-Konto Guthaben einzahlen oder Ihr Microsoft-Konto für Käufe bei teilnehmenden Microsoft Stores nutzen, werden unter Umständen bestimmte Informationen über Sie erfasst, z. B. zu Ihren Käufen und zu dem Gerät, mit dem Sie auf Ihr Konto zugreifen. Informationen zur Verwendung und zum Schutz dieser Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen. [/collapse][collapse title="Allgemeine Geschäftsbedingungen für Xbox Cards"]
Dieser Vertrag zwischen dem Nutzer und der Microsoft Corporation (oder, je nach Wohnsitz des Nutzers, einem verbundenen Unternehmen) enthält Bestimmungen über das Einlösen von Geschenkkarten und das Einkaufen bei teilnehmenden Microsoft Stores unter Verwendung eines Microsoft-Kontos. Microsoft-Kontosalden werden von der Microsoft Corporation in Washington oder einem verbundenen Unternehmen ausgegeben und verwaltet.

Der vorliegende Vertrag enthält wichtige Bestimmungen zu dieser Beziehung. Er umfasst außerdem den Vertrag über Microsoft-Dienste mit Bestimmungen über Microsoft-Konten sowie die (nur für Kunden in den USA geltende) Klausel für eine bindende Schlichtung und Verzichtserklärung für Sammelklagen.

1. GÜLTIGKEIT DES VERTRAGS, ZUSTIMMUNG

1.1 Welche Dienste unterliegen diesem Vertrag? Dieser Vertrag regelt die Verwendung von Microsoft-Konten für zulässige Einkäufe bei Microsoft oder autorisierten Dritten („Inhalt“) mittels PC oder eines kompatiblen Geräts auf den angegebenen Microsoft-Websites einschließlich Windows Phone Store, Windows Store, Xbox Video Store und Xbox Games Store (in der Gesamtheit als „Microsoft Stores“ bezeichnet). Microsoft darf im Rahmen geltenden Rechts die Verfügbarkeit, Funktionen, Spezifikationen und Preise im Zusammenhang mit Microsoft-Konten und den bei Microsoft Stores erhältlichen Inhalten jederzeit und ohne Haftung vorübergehend oder auf Dauer gemäß den Bestimmungen dieses Vertrags ergänzen, ändern, beenden, entfernen oder aussetzen.

1.2 Wie stimme ich diesem Vertrag zu? Sie stimmen diesem Vertrag zu, wenn Sie eine Geschenkkarte bei Ihrem Microsoft-Konto einlösen oder vorhandenes Guthaben für Einkäufe bei Microsoft Stores verwenden.

1.3 Kann der Vertrag von Microsoft nach einer Zustimmung meinerseits geändert werden? Microsoft kann sämtliche Teile des Vertrags erweitern, ändern oder entfernen. Bei Änderungen wesentlicher Bestimmungen, die sich auf Ihre in diesem Vertrag festgelegten Rechte auswirken, erhalten Sie durch Ihr Microsoft-Konto, per E-Mail oder auf einem anderen geeigneten elektronischen Weg eine Benachrichtigung.

2. MICROSOFT-KONTEN

2.1 Benötige ich ein Microsoft-Konto? Ja. Für Einkäufe bei Microsoft Stores benötigen Sie zumindest ein aktives Microsoft-Konto. Sie können Geschenkkarten auf Ihrem Microsoft-Konto einlösen, Ihren Kontosaldo überprüfen, die für aktionsbezogene Guthaben auf Ihrem Konto gültigen Ablaufdaten anzeigen und Ihre persönlichen Daten aktualisieren.

2.2 Wie zahle ich Guthaben auf mein Microsoft-Konto ein? Sie können durch Einlösen einer Microsoft-Geschenkkarte oder eines Microsoft-Codes ein Guthaben auf Ihr Microsoft-Konto einzahlen. Der vollständige Gegenwert der Karte bzw. des Codes werden bei einer Einlösung dem Konto gutgeschrieben. Weitere Anweisungen zur Einlösung erhalten Sie mit dem Gutschein oder Code. Zusätzliche Geschäftsbedingungen liegen dem Gutschein oder Code unter Umständen bei.

2.3 Gelten Ablaufdaten oder Gebühren? Aktionsbezogene Guthaben unterliegen einem durch die Bestimmungen für die jeweilige Werbeaktion festgelegten Ablaufdatum. Weder für aktionsbezogene noch für nicht aktionsbezogene Guthaben werden Gebühren erhoben.

2.4 Wie kann ich bei Microsoft Stores einkaufen? Sie können Ihren Kontosaldo nur für Einkäufe von Inhalten bei teilnehmenden Microsoft-Onlinestores verwenden. Enthält das Konto gültige aktionsbezogene Guthaben, werden diese vor anderen Guthaben in der Reihenfolge nach nächstliegendem Ablaufdatum abgezogen. Ist das Guthaben auf dem Microsoft-Konto für den Abschluss einer Transaktion nicht ausreichend, muss eine andere für das Microsoft-Konto registrierte Zahlungsoption zur Deckung des verbleibenden oder gesamten Kaufbetrags verwendet oder das Microsoft-Konto aufgefüllt werden. Der Kontosaldo darf nicht für spezifische App-interne Abonnements/Käufe oder für den Erhalt von Bargeld oder Bargeldersatz (z. B. Geschenkkarten) verwendet werden, sofern keine gesetzlichen Bestimmungen dies zwingend gestatten. Bei den einzelnen teilnehmenden Microsoft-Onlinestores gelten unter Umständen zusätzliche Bestimmungen oder Ausschlüsse. Microsoft gewährt für Inhalt keine Rückerstattung, sofern keine gesetzlichen Bestimmungen dies zwingend vorschreiben. Wird eine Rücknahme durchgeführt, wird dem Konto der gesamte für den Inhalt gezahlte Kaufbetrag gutgeschrieben.

2.5 Gelten für die Verwendung von Guthaben auf einem Microsoft-Konto bei Microsoft Stores Beschränkungen? Es gelten folgende Einschränkungen und Anforderungen:

  • Zum Einlösen einer Microsoft-Geschenkkarte bei einem Microsoft-Konto und zum Verwenden dieses Guthabens bei Microsoft Stores müssen möglicherweise bestimmte Anforderungen an Hardware und Software erfüllt werden. Beispielsweise ist ein Internetzugang erforderlich, wofür ggf. Verbindungsgebühren anfallen.
  • Guthaben in einer bestimmten Währung dürfen nur auf Microsoft-Konten in Gebieten, in denen diese Währung als offizielle Währung gilt, eingezahlt und nur bei Microsoft Stores in diesen Gebieten verwendet werden. Der Kontosaldo kann nicht in eine andere Währung konvertiert werden.
  • Der Kontosaldo kann nicht übertragen werden.
  • Das Einlösen einer Geschenkkarte bzw. der Erhalt von Rückerstattungen auf Microsoft-Konten und die Verwendung dieses Guthabens für Einkäufe bei Microsoft Stores unterliegen ggf. weiteren Beschränkungen, die von Microsoft nach eigenem Ermessen gelegentlich festgelegt werden können. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter FAQ zur Microsoft-Geschenkkarte.

Zur Vermeidung von Betrug oder unbefugter Nutzung kann Microsoft Ihren Zugang zu Ihrem Microsoft-Kontosaldo wie auch dessen Verwendung weiter beschränken bzw. die Verwendung einer anderen Zahlungsoption für einen Einkauf verlangen.

3. UNTERBRECHUNG, KÜNDIGUNG, VERWIRKUNG

Bei einem Verstoß gegen diese Bestimmungen kann Microsoft Maßnahmen ergreifen, die nach Ermessen von Microsoft angemessen sind, einschließlich Sperrung oder Kündigung des Zugangs zum Kontosaldo (einschließlich Einlösen von Geschenkkarten und Verwendung des Kontos für Einkäufe) bzw. zum Microsoft-Konto. Bei einer Sperrung bleibt das Guthaben mit Ausnahme während der Unterbrechung ablaufender aktionsbezogener Guthaben erhalten. Aktionsbezogene Guthaben, die während einer Unterbrechung ablaufen, werden nicht rückerstattet. Wird ein Microsoft-Konto von Microsoft gekündigt, erfolgt gemäß gesetzlichen Bestimmungen sowie von Microsoft festgelegten Bestimmungen eine Rückerstattung des Guthabens auf dem Konto. Davon ausgenommen sind aktionsbezogene Guthaben sowie Werte, die noch nicht eingelöst und auf das Konto eingezahlt wurden. Ist eine Rückerstattung erforderlich, behält sich Microsoft das Recht vor, Guthaben in beliebiger Höhe zur Deckung eventueller Schäden einzubehalten. Wird ein Microsoft-Konto vom Kontoinhaber geschlossen, erfolgt sofern gesetzlich vorgeschrieben eine Rückerstattung des Guthabens gemäß von Microsoft festgelegten Bestimmungen, ausgenommen aktionsbezogener Guthaben sowie von Werten, die noch nicht eingelöst und auf das Konto eingezahlt wurden, außer wenn in gutem Glauben ein Betrug oder Missbrauch des Kontos vermutet wird.

4. UNTERRICHTUNG DER VERTRAGSPARTNER

Dieser Vertrag wird in elektronischer Form bereitgestellt. Microsoft stellt Informationen zu diesem Vertrag, zu Microsoft-Kontosalden und sämtliche anderen Informationen, zu deren Bereitstellung Microsoft gesetzlich verpflichtet ist, in elektronischer Form zur Verfügung. Erforderliche Informationen können folgendermaßen bereitgestellt werden: (i) per E-Mail an die für das Microsoft-Konto angegebene E-Mail-Adresse oder (ii) auf spezifischen Microsoft-Websites. Per E-Mail versandte Benachrichtigungen werden beim Versand als bereitgestellt und empfangen erachtet. Wenn Sie dem Empfang elektronischer Informationen nicht zustimmen, müssen Sie die Verwendung Ihres Microsoft-Kontosaldos einstellen.

5. KUNDENDIENST

Bei Fragen und Streitfällen hinsichtlich des Zugangs zu und der Verwendung eines Microsoft-Kontosaldos, zur Meldung einer unbefugten Nutzung Ihres Saldos oder bei Problemen mit dem Erwerb von Inhalt unter Verwendung des Microsoft-Kontosaldos wenden Sie sich an den Microsoft-Kundensupport.[/collapse] [/collapsibles]
[dropshadowbox align="none" effect="lifted-both" width="100%" height="auto" background_color="#ffffff" border_width="1″ border_color="#dddddd" ]

[/dropshadowbox]

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 3.561 times