8 Kommentare


  1. ·

    599€ ist der prophylaktisch angesetzte Preis von Amazon!
    Zuerst war dieser auf 999€ 😉
    Der richtige Preis steht noch nicht fest.

    8 Kern Prozessor find ich super, doch 8 GB RAM? Ich hätte mich über mehr gefreut =/
    Was solls…wird sicher eine Klasse Konsole 😉

  2. Ceran
    ·

    Ich denke 8 GB RAM sind schon eine Menge, wie viel hatte nochmal der Vorgänger? Auch wenn es bei PCs wohl eher ein Standard ist, können ja so Konsolen das besser nutzen – da gibt’s nicht so viel Variation im Kasten wie Computern, die ja irgendwie alle unterschiedlich sind. 😉

    Ich denk ich würd die One auch der PS4 bevorzugen. Bin aber noch auf die endgültigen Preise gespannt. Sony hat ja bereits angekündigt, dass man aus Fehlern gelernt habe und das nicht wiederhole. Aber wenn’s günstiger wird, dann wird man wohl an anderer Stelle abkassieren. 🙁


  3. ·

  4. ·

    Für 599 Euro würd ich sie mir im Leben nicht kaufen. Ich denk aber mal das man eher einen 100er abziehen kann beim eigentlichen Verkaufsstart.


  5. ·

    Also in dem Ding steckt schon einiges, aber 600€ find ich auch ganz schön viel, aber überlegt mal, was so n blödes iphone kostet…

  6. Chris
    ·

    Naja es gibt immer Menschen, die den Startpreis von 600 Euro für die Konsole zahlen. In ein oder zwei Monaten wird der Preis der Konsole, wie es Methos geschrieben hat sicherlich um 100 Euro sinken.
    In knappen Worten: Die Sony ist übertrieben teuer!

Comments are closed.

doFollow