7 Kommentare


  1. ·

    Eine tolle Idee ist ja das kostenlose Download, vor allem bei der riesigen Auswahl an Musik und Videos. Ich finde es gut, dass Anleitungen vorhanden sind. Meine Frage ist jedoch, ob man tatsächlich auf der sicheren Seite ist und keine rechtlichen Konsequenzen befürchten muss, wenn man diese Downloads vornimmt.


  2. ·

    Vevo? Kannste ich bisher nicht. Werds mal nutzen 🙂


  3. ·

    Ich hab heute die Seite entdeckt, super Musikqualiät. Und wenn man da jetzt auch noch Musik laden kann?!
    Was gibt es besseres?!


  4. ·

    Also das mit Vevo ist mir nun wirklich neu. Wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Haben wir wieder was gelernt 😉


  5. ·

    Jetzt tun alle so als VEVO total neu wäre, aber ich frage mich nur von wem über die Hälfte der Musikvideos auf Youtube stammen…

    (Die Antwort ist VEVO)


  6. ·

    na ich bin trotzdem skeptisch.. die finden doch immer ne Möglichkeit, uns user zur Kasse zu bitten…

Comments are closed.

doFollow