7 Kommentare


  1. ·

    Hi, toller Artikel über Twitter.
    Ich bin mir auch nie so wirklich sicher, ob das ganze getweete etwas bringt. Kann den Traffic auch irgendwie schlecht abschätzen, da Google Analytics die Twitter klicks nicht zählt. Selbst wenn es nichts bringen sollte, macht es dennoch spaß mehr und mehr follower zu sammeln.

  2. Künstliche Fingernägel
    ·

    Super Artikel erstma, aber ist doch eigentlich egal obs was bringt, sparego! Hauptsache es macht Spaß… Das ist eigentlich immer das wichtige bei solchen Sachen wie twittern. Sowas macht man ja dann doch schon ziemlich oft.


  3. ·

    "Sysomos ist eine im Jahre 2007 gegründete kanadische Business Intelligence-Lösung für die Überwachung sozialer Medien und wurde vor 3 Monaten von marketwire.com übernommen."

    Das heißt noch lange nicht, dass die Ergebnisse alle korrekt sind!


  4. ·

    Ne, das heißt es nicht, Manuel. Allerdings überprüfen sie jeden Tag Gespräche, Blogs etc.

    Da glaube ich nicht, dass die Infos falsch sind!


  5. ·

    NUR 4 Prozent aller Facebook seiten 10000 Fans aufweisen?! Was ist das denn bitte? Kann das echt stimmen?

  6. Sandro
    ·

    Hey,
    Cooler Beitrag! Twitter werde ich jetzt mal ausprobieren, DANKE für den Tipp!

    MFG


  7. ·

    ich hab eigentlich genau die gleichen erfahrungen mit twitter gemacht, die prozentzahlen decken sich ziemlich. die meisten tweets haben zu keiner aktion geführt, kein webseiten besuch keine reaktion. wieviele überhaupt gelesen wurden weiss ich leider nicht aber generell finde ich schon das twitter von den marketing-leuten überschätzt wird, zumindest hier in deutschland sind die meisten doch accountleichen oder fakeaccounts, wirklich nutzen tut twitter außerhalb der szene kaum jemand, zumindest nicht auf dauer

Comments are closed.

doFollow