Free Online Link Checker Tool (www.linkcheckpro.com)

Google Anzeigen

Linkaufbau ist für SEOs eine geradezu lebenswichtige Aufgabe, damit deren (Kunden-) Blogs/Websites/Shops/etc. in den SERPs Oberwasser bekommen. Dabei treten ununterbrochen kleinere aber auch größere Hindernisse & Widerstände auf, denn so mancher Foren-Admin, Blogbetreiber oder Presseportal-Inhaber verweigert sich auch schon mal, Dir einen juicigen Backlink zu spendieren…

Das wiederum bedeutet, dass ein Teil deiner Arbeit als Linkbuilder -egal wie gut und systematisch Du dabei auch vorgehen magst- immer umsonst war ( denn nur selten werden 100% aller Links auch freigeschaltet). In der Regel ist z.B. das Anfertigen vieler anständiger Blogkommentare und längerer Forenpostings aber recht zeitaufwendig – daher verspürt jeder normal-tickende Linkbuilder natürlich den Drang, maximal schnell erfahren zu wollen, ob alle abgearbeiteten URLs schon den eingetragenen Link zur (Kunden-)Seite aufweisen- und noch wichtiger: ob er auch doFollow ist!

Geht man aber eine lange URL-Liste händisch immer und immer wieder durch, weil man den Linkjob ja irgendwann auch mal abschließen möchte, geht dabei logischerweise Unmengen an Zeit verloren. Hat man außerdem noch viele Kunden zu bedienen, ist dies zeitlich sogar fast unmöglich durchführbar. Abhilfe schafft hier ein sogenanntes Link Checker Tool, dessen Grundidee es ist, in Echtzeit und völlig automatisch Webseiten auf bestimmte Links hin "zu scannen". Soein Tool kann bei der praktischen SEO-Arbeit also unglaublich nützlich sein. Ich bin neulich auf einen derartigen (webbasierten) Link-Checker gestoßen, der kaum Wünsche offen ließ. Daher möchte ich ihn kurz empfehlen. Zum Tool gelangt Ihr über folgenden Link: Hier Klicken → (www.linkcheckpro.com). Habt Spaß damit.

Approval Link Checker Tool Report

backlink report, link checker tool online

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 4.151 times

5 Kommentare

doFollow
  1. Hallo gutes Tool,werde es vielleicht auch mti in meinen Blog mit einbauen und anderen davon berichten.Quelle wird natürlich genannt 🙂

  2. Vielen Dank für das tolle Tool. So etwas hat im meiner Liste der Tools noch gefehlt. Ich denke dass dieser Tipp von dir und der Link sehr wertvoll ist. Danke!

    LG Anton

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.