Kate Middleton Topless [hier könnte ihre werbung stehen]

Google Anzeigen

Okaay, das Milfbild von Kate Middleton (oben-ohne) hat vermutlich nicht gerade zu ner Spontanejakulation bei meinen Lesern geführt, deshalb war ich mal so frei und hab´die königlichen Möpse ganz in "I make you sexy"-Manier durchn Grafikprogramm gescheucht. Na, sind das nicht 2 hammergeile Muffins-Royal?

Closer, Pictures, Kate, Middleton, Topless

Googgl schickt mir unterdessen guten Website-Traffic in meinen Seoblog und ehrlich gesagt, check´ich noch gar nicht wo der jetzt genau herkommt. Über Bilder-Googele natürlich, aber dort wird der Oben-Ohne-Kack derzeit in den Serps nur ganz weit hinten gelistet. Aber die Klickrate kann, wenn man so schlecht platziert ist -wie ich, doch nicht wirklich so hoch sein, dass ich schon morgens mehr tittengeile Suchanfragen abgreife, als mir die Rotlicht-Bettina die ganze Woche nicht geschickt hat…Notiz: Liebe suchende Menschen, manchmal ist Euer Suchverhalten wirklich "wie vom Pferd gefiggt" 🙄

[ WEBSITE DOWN ] Closer Magazine uk (Online Version)

closer, magazine, uk, online, version

www.Closeronline.co.uk erfährt gerade technische Störungen und wir arbeiten an einer Lösung.

Wichtige Ansage von Paul Keenan, Chefredakteur von Bauer Media, betreffend die im im Closer Frankreich veröffentlichten Fotos von Prinz William und seiner Frau, Herzogin von Cambridge.

Als Herausgeber des Closer Magazins und Inhaber der Marke Closer bestätigen wir, dass wir den Lizenzpartner Closer Frankreich für die Veröffentlichung der Fotos der königlichen Hoheiten Prinz William und der Herzogin von Cambridge aufs Schärfste kritisieren.
Wir bedauern in höchstem Maße, dass diese aufdringlichen und anstößigen Bilder entstanden sind, und haben Closer France unverzüglich angeordnet, die Bilder von der Website zu nehmen und natürlich auch keine weiteren Photos zu veröffentlichen.

Die Bauer Media und Closer UK betrachten die Bilder und die Veröffentlichung der Aufnahmen als grobe Verletzung der königlichen Privatsphäre.

Wir waren über den Ankauf der Bilder zu spät in Kenntnis gesetzt worden und beteuern, dass die redaktionellen Entscheider bei Closer Frankreich bezüglich der Veröffentlichung keinen Kontakt zu uns aufgenommen hatten.

Vor dem Hintergrund dieser beschämenden Veröffentlichung, werden wir jetzt unverzüglich weitere Maßnahmen einleiten, und der Frage nachgehen, inwieweit die vereinbarften Lizenzbestimmungen von Closer Frankreich verletzt worden sind.

Genau wie unsere Leser sind auch wir entsetzt, und wir bedauern den seelischen Schaden, den diese Bildern angerichtet haben, sehr.

Quelle: http://www.closeronline.co.uk/

News: Kate Middleton oben ohne

Also ich finde es jedenfalls nicht schade, dass die Topless-Fotos von Kate im Internet aufgetaucht sind… und wenn jetzt noch n perverser Paparazzi n Sugardaddy-Monster-Penisbild von Prinz William schießt-Ohje, das wird n Spaß….

PS:Für den Fall, dass die Penisbilder irgendwann wirklich auftauchen.. Ihr könnt in den Kommentaren schon jetzt n Gebot für den "hier könnte ihre werbung stehen"-Bereich (oben im Titel) abgeben ➡

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 6.183 times

13 Kommentare

doFollow
  1. Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche ziehn
    und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn.
    Da erscheint sofort ein Pfeil und da drücken sie dann drauf
    und schon geht die Sache auf. 😈

  2. Aloha @ ALL

    Ich begrüße alle Besucher auf meinem Seoblog!

    Über die positive Suchresonanz bin ich sehr erfreut, das hatte ich in dieser Größenordnung gar nicht erwartet gehabt. Ich werde versuchen, weiteren nützlichen & relevanten Content zum Thema "Kate Topless" für Euch online zu stellen, auch wenn der Wettbewerb in den Serps gerade sehr-sehr hoch ist (bbc, n-tv, STERN, Süddeutsche, ect). Solche großen Newsportale werden bei der Suche nach Informationen zu wichtigen Themen für gewöhnlich besonders bevorzugt, Blogger habens schwer im Schatten der Monopole überhaupt das Licht in den Suchergebnissen (Serps) zu erblicken um auch mal ein Wörtchen mitzureden. Und das Thema "Kate Topless" ist nicht nur aktuell & wichtig, es hat historische Auswirkungen auf das äußere Ansehen der Royals und ihrer Beziehung untereinander.

    Achja, hier kommen gerade viele Suchanfragen wie "Closer Fr" oder "Closer Frankreich" rein. Vermutlich sucht Ihr die offizielle französische Website vom Closer fr Magazine, wo die Kate-Topless-Pics hochgeladen wurden. Daher habe ich die Kontaktdaten zur Homepage, Facebook und Twitter in einem separaten Artikel aufgelistet, einfach hier entlang bitte: Closer.fr .

    PS: Ihr werdet die Photos dort allerdings nicht mehr finden, weil Closer.fr dem Druck aus der britischen Haupt-Zentrale nachgab und sie umgehend gelöscht hatte. Stöbert aber ruhig ein wenig auf meinem Seoblog, da könnte das eine oder andere Oben-Ohne-Bild von Kate zu finden sein… 😉

    Cheers

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.