Justin Bieber Instagram (instagram.com/justinbieber)

Google Anzeigen

Am 25. Juli lädt Justin Bieber auf Instagram folgendes Handy-Video hoch: instagram.com/p/cM7xfHAviR/. Es zeigt eine Gruppe loyaler Beliebers, die Justin B. zu einem Hotel in Toronto (Kanada) gefolgt ist. 1 Tag später erscheint auf YouTube ein Video mit dem Titel "Justin Bieber SPITS Off Balcony With Fans Below!" (zu Deutsch: "Justin Bieber SPUCKT vom Balkon runter auf seine Fans!"). Kurzerhand bricht im Web ein beispielloser Flame gegen Justin Bieber aus. Ob das Video nur ein Fake ist, das ein mit Photoshop nachbearbeitetes Bild zeigt, oder ob Justin Bieber wirklich so grausam dumm ist auf seine Fans zu spucken, vermag ich derzeit nicht zu beurteilen. Gleichwohl bezweifle ich aber, dass jemand tatsächlich etwas -sofern es keine Fotoretusche war- von der Spucke abbekommen hat. In dem Video heißt es bei 0:43, er hätte jemanden klar auf dem Kopf treffen können. Diesem Bild nach müsste er sich auf dem ersten Balkondeck, rechts, aufgehalten haben. Seine Fans standen indes allesamt auf der Straße – ungefähr 6 Meter vom Hazelton Hotel entfernt. Er hätte von dort oben, selbst wenn er es unter guten Windverhältnissen versucht hätte, kaum so weit spucken können.

hazelton hotel toronto, justin bieber spitting on fans, hotel toronto bieber, justin bieber spuckt
Das Hotel in Toronto von dem Justin Bieber gespuckt haben soll

Ferner sehen die Mundpartie sowie der Speichel auf dem Bild stark gephotoshopt aus. Update: Nach Augenzeugenberichten von Fans soll er tatsächlich einmal vom Balkon aus ins Gebüsch unten gespuckt haben, und -wie angenommen – dabei niemanden getroffen haben. Nichtsdestotrotz hat er in der Öffentlichkeit gewagt zu spucken und das noch prollhaft in Richtung seiner Fans. Sein Ansehen wird er damit wahrscheinlich nie wieder gerade rücken können. Das Foto ist also KEIN Fake! Und Justin Bieber damit dümmer, als ich angenommen hatte. Das Bild wurde übrigens vom Freelancer-Fotografen Sean O’Neill geknipst (Zeit: 16 Uhr). Er sagte gegenüber der ctvnews.ca aus, dass er erst im Nachhinein erkannte was er da eigentlich eingefangen hatte. Auch er wollte nicht wahrhaben, dass es sich bei der Substanz wirklich um Spucke handelte. So nahm er an, Justin würde lediglich ein Kaugummi kauen.

Auf Twitter hat er zum Vorwurf der (angeblichen) Spuck-Attacke leider noch keine Stellung bezogen und ein Interview welches Aufklärung in die Sache bringen könnte, gibt es ebenfalls nicht. Somit tobt unterdessen das Bieber-Gebashe im Internet munter weiter…

Hier sind knapp 60 Kommentare, die ich für Euch aus dem Englischen übersetzt habe:

Was für ein PUNK!
Elvis hätte seinen Fans niemals soetwas angetan.
Dieser Irre hat seine Position in der amerikanischen Pop-Kultur
nicht verdient.

Ich möchte wissen, wo seine Eltern waren als das geschah.
Ich weiß, dass er bereits über 18 Jahre alt ist, aber man muss seine
Kinder bei sowas einfach zurück halten, wenn sie sich wie total
Bekloppte aufführen. Ich wäre vor Scham bestimmt gestorben, wenn
ich mitansehen müsste, dass ich soein Kund groß gezogen habe.

Es ist schade, dass soein nutzloser Wimp aus ihm geworden
ist…Ich hoffe alle seine Fans erkennen nun was für ein Arschkriecher
er ist. Justin B., los schleime dich ruhig bei deinen neuen Kumpels ein.
Und wenn Du erst alles einmal verloren hast…dann sind sie ebenso weg….

Was für ein SCHWEIN 🙁 … seine Eltern und Großeltern müssen
sich in Grund und Boden für ihn schämen…Zeit Erwachsen zu werden kleiner
Junge.

Usher sollte mal bei ihm vorbeischauen und dem Trottel
Manieren einbläuen…meine 10 Jährige Tochter sagte mir gestern "
Ich mag ihn nicht weil er so respektlos ist"…wir nutzen ihn bereits in
der Familie als Veranschaulichung was ein schlechtes Beispiel ist…LOL

Die Bekanntheit ist ihm zu Kopf gestiegen.

Er hat tatsächlich den wichtigen Punkt vergessen, dass er ohne seine Fans nichts ist, außer
ein Punk. Um Gottes Willen, werde erwachsen.

Was für ein kleiner, schmutziger Dorftrottel das doch ist.
Er sollte abgeschoben werden, wir haben schon genug solcher Heimscheißer im Lande, wir dürfen nicht
erlauben, dass weitere aus anderen Ländern hinzukommen.

Wir wollen ihn nicht zurück haben.

Widerwärtiger kleiner Scheißer!

Ich bin sowas von fertig mit ihm! Früher habe ich ihn supportet für
die vielen Dinge die er für kranke Kinder getan, etc., aber das
ist einfach nur krank. Er muss wirklich erwachsen werden oder er
verliert auch noch den letzten Fan!

Was für ein kleiner Punk. Er ist nutzlos. Bald ist er Geschichte,
denn die Leute haben die Schnauze voll von seinen Fehltritten.

Wie kann J.B. ein Star sein? Er ist wie ein Lappen, nur erbärmlicher.

Dieser Typ ist ein weißer Mülljunge, der versucht ein Ganster zu sein.
Was für’ne Witzfigur.

Er verdient n Punch in die Fresse.

Bitte lieber Gott, mach‘ das er da bleibt. Wir Kanadier wollen
so ein ignorantes, widerwärtiges Schwein nicht zurück haben!

Er ist krank und zurück geblieben.

Ich frage mich, was seine Eltern dazu sagen? Schaut Euch diesen
Idioten nur mal an, er spuckt auf seine Fans & letztes hat er in
einem Restaurant in einen Wischeimer gepisst. Er istn bekiffter
Punk der von niemanden Loyalität verdient hat. In einem Moment
umarmt er seine Fans die noch halber Kinder sind, im nächsten Moment
pisst er in irgendwelche Eimer und spuckt seine Fans vom Balkon aus an. Hat
dieses Kind Schizophrenie?

Sollte man ihn nicht einfach wegbringen? Irgendwo hin, Hauptsache weg?

Wirklich traurig…er hat so viel, aber wertschätzt es nicht.

Spucken ist eins der widerlichsten Dinge überhaupt.

Jemand sollte ihm mit nem Eimer folgen, und den Scheiß online vertickern.

Dieser kleiner Trolle braucht einen Tritt in seinen dünnen 12 Jahre
alten Arsch! Jemand sollte ihn auch anpissen & anspucken. Bitte,
stopt diesen unreifen kleinen Bengel. Ich gebe ihm noch 1 Jahr,
dann sitzt er entweder im Knast oder im Rollstuhl.

Wertloser, ekelhafter Sack mit Scheiße! Wenigstens ist er in
Kanada wo er hingehört!

Bitte…wir wollen ihn hier auch nicht haben.

…Ein weiterer ignoranter Amerikaner.

Keine Sorge Kanada…er wird bald wieder in den USA sein.

Nun das haben die Fans davon..das denkt er wirklich von Euch…
Diejenigen die ihn unterstützt haben indem sie seine scheiß Alben
gekauft haben, usw..Diejenigen, die ihm all das Geld geschenkt haben
mit dem er sich große teure Anwesen und Sportautos leisten und
zugleich die Looser die bei ihm wohnen, glücklich machen konnte.

Widerliche kleine Göre!

Er spuckt auf seine Fans? Und dann keine Babysitters da anwesend, die ihm
eine knallen!

Was für eine kleine revoltierende Mistsau. Schickt ihn zu den LÖWEN!

"Peter Pan" Gangsta braucht wohl mal ne Abreibung.

Pissen und Spucken in der Öffentlichkeit. Was für ein Schwein.
Wir können uns kaum ausmalen, was wohl als nächstes von ihm kommt.

Ok…jetzt hasse ich dieses Kid wirklich.

Willkommen im Club…besser spät als nie lol.

Er ist ein ekelerregendes Kamel! Wo hat er gelernt,
dass Spucken ok ist? Und trotzdem hat er noch Followers!

Wann merken seine Fans endlich, dass es das ist was er wirklich
von ihnen denkt. Sie kommen um ihn zu feiern, und er steht
da oben und spuckt auf sie runter. Wie pervers ist das denn?!

Unanständig…Widerwärtig…Abscheulich.

Leute wie Justin Bieber wissen, dass sie damit durchkommen werden, weil sie das Geld und den Ruhm haben.
Jedes Mal wenn ich sowas sehe, verliere ich mehr und mehr den Respekt für die Kalifornische Justiz.
Solche charakterlosen Celebrities haben offensichtlich einen Freischein für diese Verbrechen. Und ja,
auf jemanden zu spucken ist eindeutig ein Verbrechen.

Natürlich spuckt er…er hat das Schlucken noch nicht gelernt.

Ich bin Kanadier, und fand Justin Bieber bisher gut, aber jetzt nicht mehr.
Bitte denkt aber auch an die großen kanadischen Talente wie
John Candy, Jim Carry, Micheal J Fox, Phil Hartman,
Rich Little, Mike McDonald, Howie Mandel, Lorne Micheals,
Rick Moranis, Mike Myers, Leslie Nielson, Seth Rogan,
William **** ner, David Steinburg, Dave Thomas – um nur einige zu
nennen – und bitte Wieder einmal: großes Sorry,
dass wir diesen Rotzlöffel Bieber hervorbrachten.

Ich dachte Spucken ist illegal in Kanada.

Spucken ist der beste Indikator für die Erkennung von Schwachmaten.

Was erwartet Ihr von einem Typen, der ein Donald Duck Shirt trägt!

Justin Bieber – UGH!!!!

Ok, jetzt ist es an der Zeit, dass die Leute aufhören auf seine Konzerte
zu gehen und seine Musik oder Fanartikel zu kaufen. All dieser Ruhm ist
außer Kontrolle geraten. WOW er spuckt tatsächlich auf seine Fans.

Passt auf, auf den Bieber, denn er spuckt Euch an!

Ich will wirklich keine Pics sehen auf denen Bieber spuckt.

Er ist ekelhaft.

Freue mich schon auf die Fotos, wo jemand Justin die Zähne ausschlägt.

Bieber gehört in den Knast. Seine Mutter sollte ihm folgen. Seine Tage sind gezählt.

Er ist absolut abscheulich. Ich wünschte er würde sich zurück ziehen
und Pizzas verkaufen, wofür er wirklich bestimmt ist. Er ist ekelhaft und
krank.

Diese Person hat wirklich schwerwiegende mentale Probleme, aber
schaut Euch mal seine Mutter an. Sie glaubt er hätte nichts Falsches getan.
Er ist ein Ekel errender Typ mit wenig Talent.

Wartet mal, das ist doch Sperma in seinem Mund…oder nicht??

Wäre fein wenn ihm jemand mal den Kiefer bricht, dann würde
weder spucken noch singen können, so wäre allen geholfen.

Dieses Kid ist so widerwärtig. Ich verliere so langsam auch
meinen Glaube an Selena Gomez – da sie es weiterhin zulässt, dass
dieser Idiot in ihrem Leben steht.

Quelle: http://www.tmz.com/2013/07/25/justin-bieber-spitting-photo/

Weitere Reaktionen:

Bieber has been spitting on his fans from his hotel balcony. I know it is just giving him attention, but people should see that he is a complete cunt. from WTF

Bieber spitting on his fans gathered below his hotel balcony, like the complete fud that he is.

Pressetexte:
http://www.bild.de/unterhaltung/leute/justin-bieber/spuckt-auf-seine-fans-31545348.bild.html
http://www.focus.de/kultur/vermischtes/spuck-attacke-auf-fans-ist-justin-bieber-auf-dem-tiefpunkt_aid_1055364.html
http://www.viviano.de/justin-bieber-a59030/

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 7.271 times

2 Kommentare

doFollow
  1. Haters gonna hate würd ich da sagen aber der Typ ist mir einfach so unsympatisch!
    Ich hoffe einfach das der mal nen paar vor den Latz bekommt und dann vlt. sein Verhalten den Fans gegenüber mal etwas überdenkt

  2. Danke für den Beitrag und die Mühe alle 60 Kommentare zu Übersetzen !
    Ich hätte nicht gedacht, das er so dumm ist. Doch er kann es sich leisten…
    Seine Milliönchen hat er ja schon zusammen 😉
    Vielleicht möchte er auch seinen Bubiruf los werden.

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.