8 Kommentare


  1. ·

    Moin Martin, ich wusse bis Heute garnicht das es diese App gibt, eine wirklich gute Sache, welche ich gleich mal ausprobieren werde. Lustig, das der organische Teil so versteckt ist, das zeigt ja mal wieder wie wichtig den Jungs von G**gle der organische Bereich wirklich ist.


  2. ·

    Ich hab noch gar nicht gewusst das es dafür auch ne App gibt.


  3. ·

    Ich habe mittlerweile fast alle meine Projekte auf Piwik umgestellt. Man muss Google ja nicht auch noch freiwillige mehr Daten über die eigenen Seiten schicken, als das Unternehmen ohnehin schon hat. Prinzipiell ist aber gerade Live Monitor in der App ne schicke Sache 🙂


  4. ·

    Auch mir war es bis heute nicht bewusst, dass es eine Google-Analytics-App gibt. Habe es mir eben runtergeladen und bin auch begeistert. Vielen Dank für den Tip, bzw. den Artikel.


  5. ·

    Wieder mal eine App die man kaum braucht. Ich zumindest bin mit Analytics in der Web Version eigentlich zufrieden. Vor allem weil ich da weiß, wo ich alles finde 😉


  6. ·

    Toller Tipp, habe mir die App jetzt mal geladen und bin wirklich sehr begeistert! Einfache bedienung und tolle Darstellungen wie in der Web Version!
    @ Andi ich finde die App eig. sehr übersichtlich


  7. ·

    Nutze die App selber schon länger und bin genauso begeistert wie du. mMn sogar besser zu bedienen als die klassische Website mit Maus+Tastatur

Comments are closed.

doFollow