4 Kommentare


  1. ·

    Komisch, Sie verkaufen ja gar keine Handys, oder?
    Danke für die vielen Antworten auf die vielen Fragen, die auch ich immer habe!


  2. ·

    Was ich besonders gut finde ist der Tipp mit dem I-Tunes Store Account ohne Kreditkarte anlegen. Was bilden sich diese Amis doch auch ein, dass jeder so ne Plastikümme haben muss. Ich hab auch irgendwo mal gelesen, dass man bei der Einreise in die Staaten eine Kreditkarte vorweisen muß, sonst lassen die einen gar nicht mehr einreisen. Ich finde das echt extrem. Aber ich weiß, dass andere Länder andere Sitten haben.
    Nebenbei: Kreditkartenzahlung in einem Lokal oder auch im Internet läuft ja nach wie vor mit dreistelliger "Geheimzahl", die steht aber auf der Karte drauf?
    Also mir ist das absolut schleierhaft, wieso das heute noch so gemacht werden muß.
    Aber gut, die Karten kommen ja aus den USA, und da ist Sicherheit nicht so wichtig 🙂
    Sorry für den kleinen Offtopic Martin 🙂

  3. Roberto
    ·

    Achja das hatte ich noch vergessen:
    Dirket unter den Artikel mit den Istore Account von Apple ist dieser Artikel nachzulesen:

    http://it-runde.de/795/500-000-kreditkartendaten-gestohlen


  4. ·

    Hab nun auch den Istore ohne Kreditkarte geknackt, danke Martin!

Comments are closed.

doFollow