Lustschreie einer Suchmaschine – REIN & rAUS NIkolaus!

Google Anzeigen

So gehts…

1. Seite besuchen

html link http://goo.gl/AVMRU

2. Text anhören

Klicke dafür im 1. Textfenster unten-rechts auf “Anhören” (Kleines Lautsprecher-Symbol)

google translator

Gibt man den folgenden Text in Google Translator ein und stellt man jeweils als Ausgangssprache "Polnisch" und als Zielsprache "Deutsch" ein, fängt die Suchmaschine tatsächlich an, versaute Sexlaute von sich zu geben!

ohhh ohhhh ohhh ehhhh ohhhh uhhhh ohhhh ohhhhhh ufhhhh ohhhhh ohhhh ehhhh ohhhh ohhhh ohh jahhhh dahhhhh ohhhh ohhhh ohhhhh chooohhhhchoohhh jehhohhhh choohhhh uhhhak

Danke & Cheers an meinen Homie Emanuel Salzbrunn für die Feinabstimmung des Textes.

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 3.653 times

3 Kommentare

doFollow
  1. Arrr, furchtbar. 😛

    Fehlt nur noch, dass man sowas dann auch noch riechen kann. Ah ne, moment mal, da gab’s doch was… 😉 Sobald das Realität wird, verlieren einige Seiten ganz schnell ihre Besucher. 😀

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.