Google hat Verstopfung…Wo bleibt das nächste Pagerank-Update?

Google muss wirklich gerade Verstopfung oder was Schlimmeres haben…seit 199 Tagen lässt das PageRank-Update auf sich warten. Matt Cutts hat mal gesagt: "Das Update machen wir nicht so oft,  damit die SEOs nicht zu wild werden". Ich bin zwar nicht wirklich "wild" im Moment aber würde halt schon gerne wissen, wann  der grüne Balken wieder zuckt ,  denn so lange hats schon lange nicht mehr gedauert.

Ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit wenig Links aquiriert habe und demnach das Update  wahrscheinlich auch nicht für allzu grosse Überraschungen sorgen wird. Nichtsdestotrotz interessiert mich das PR-Update nach wie vor, da ich nebenher  noch ein paar Artikelverzeichnisse / Presseportale betreibe, und PageRank dort ja von den Nutzern als ein wichtiges Auswahlkriterium angesehen wird.

Die PageRank-Historie

Quelle: http://www.keyword1-keyword2.de

Warum muss Google uns so quälen?

Ich würde es besser finden, wenn Google uns SEOs zumindest einen Hinweis darauf geben könnte, wie lange das nächste Pagerank-Update ungefähr dauern wird. Sie könnten doch in ihren Google-Blogs doch z.B. Folgendes ankündigen:

"das letzte Update hat 3 Monate und 3 Tage gedauert und das nächste Update wird mindestens doppelt so lange dauern".

Man könnte das herannahende Pagerank-Update  vielleicht auch grafisch in Form einer Sanduhr oder so darstellen, damit man als SEO wenigstens n klitzekleinen Anhaltspunkt hat. Aber diese Ungewissheit ist echt übel. Oder was sagt Ihr dazu?

grUSS DoFolLOWbloGgER

sTaY doFolLoW!

Facebook Like

48 Replies to “Google hat Verstopfung…Wo bleibt das nächste Pagerank-Update?”

  1. @Paul:

    1000 Links wären mir in Abwägung gegen einen PR-8-Backlink noch zu wenig. Man müsste mir schon mind. 30 000 Backlinks bieten, dass ich ins Zögern gerate.

    @Franz:
    "Die Geduldprobe ist doch inzwischen sehr lang…"

    Stimmt! Heute sind es übrigens schon 267 Tage seit dem letzten offiziellen PR Update (03.04.2010). Das ist genau die durchschnittliche Anzahl an Tagen, die auch ein Fötus zum Heranwachsen im Mutterleib benötigt (man nennt das übrigens auch Schwangerschaft :mrgreen: ). 9 Monate bleibt das Pagerankupdate also schon aus. 9 ganze MONATE! Das durchschnittliche PageRank-Update erfolgt normalerweise alle 89.9 Tage, beim aktuellen Update- wenn es denn kommen sollte- dauert aber schon 3 mal solange an. Was ist da los?
    -Hat bei Google irgendwer die PR-Formel verlegt? Naja, wie dem auch so, ich lasse mich jetzt erstmal ins künstliche Koma versetzen, weckt mich dann einfach, wenn das PageRank Update 2010 gestartet ist. ➡ Danke und tschüß!

    vg

  2. Ich warte auf das PageRank Update auch schon einige Monate. In diesem Jahr scheint Google das Updaten vom PageRank etwas auf die leichte Schulter zu nehmen. Es wäre schon abwechslungsreich, wenn der Balken auf meiner Seite nicht vollständig Grau wäre, sondern einen grünen Streifen enthalten würde… mal abwarten was passiert.

  3. Ja Google sollte sich mal ein Beispiel an Alexa nehmen, der Balken bzw. der Rank ändert sich jeden Tag bei mir 😉

  4. hab grade mal in die Hilfe der Google Toolbar reingeschaut.

    http://www.google.com/support/toolbar/bin/answer.py?hl=de&answer=79837

    in der rechten Ecke unten "aktualisiert 10/09/2010 "

    ist vielleicht ein Anzeichen dafür das PageRank doch nicht stirbt smile

  5. Also ich habe immer noch nichts von einem Update gemerkt und ich finde es echt ärgerlich weil nun schon seit einem halben Jahr PR 0 bei mir steht. Ich finde der PageRank sollte ganz abgeschafft werden, damit man endlich auf andere Kennzahlen achtet.

  6. Vielleicht weil uns der PR einfach an die guten alten Zeiten erinnert, als es noch leicht war, Google auszutricksen. :mrgreen:

  7. Irgendwie sind die unregelmäßigen Aktivitäten von Google in Sachen PR Aktualisierung schon seltsam. Da ist wie in den sogenannten SEO Kriterien doch viel Unregelmäßigkeit!

  8. Ich glaube das der PR weniger mit dem Ranking, auch in Zukunft zu tun haben wird. Vielleicht auch nur ein Bruchteil. Vielmehr wird sich die Suche in Zukunft wohl sozialisieren. Denn echte Empfehlungen sind mehr wert als Links. Auch ein Blog mit PR0 kann durchaus ein Top Ranking haben. Mal schauen was und Google Plus so in nächster Zeit bieten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2009 by Martin Osman Hamann. All rights reserved