11 Kommentare

  1. Jimbo
    ·

    Einige Spinner bezeichen einen immer gleich als Spamer wenn man keine Stories erzählt oder ihne etwas nicht passt. 😡
    Frag mich dann warum man überhaupt einen Link angeben kann.


  2. ·

    Komm´mal runter ….Wenn man sich "Darsteller" nennt, einen 4-Wörter-Kommentar hinterlässt und dann noch auf eine Porno-Site linkt, dann darf man wohl dahinter einen Spamer vermuten, oder bist Du da etwa anderer Meinung wie Ich?

  3. Jimbo
    ·

    Wenn jemand auf eine Seite linkt wo sie dich mit irgendwelchen Zeug, das sie verkaufen wollen,zumüllen dann ist das Spam.
    Übrigens, ich habe die Seite besucht. Da gibt es absolut nichts zu kaufen und überhaupt keine Werbung.
    Man kann sogar Geld verdienen, vorrausgesetzt man ist nicht verklemmt. Sicherlich nichts für dich. 😉
    Die dofollow.de Seite mit den ganzen Google Anzeigen, die nicht immer zu seriösen Angeboten führen fällt da sicherlich mehr unter die Kategorie Spam. 16 kg Abnehmen in einem Monat, Gutscheincodes etc. Ha ha, alles Scharlatane.
    Also nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.


  4. ·

    In den letzten 12 Monaten hat Google doch tonnenweise neue Sachen auf den Markt geschmissen. Ich wünsche den Jungs von Google, dass Instant nicht auch so unglaublich erfolgreich wird wie Wave *chuckle* Das neue Wonderwheel war heute ja schon wieder teilweise verschwunden. Denke, die wissen nicht so richtig, was sie tun wollen und machen daher erstma alles Mögliche 😉


  5. ·

    Hallo Lukas,

    Ich glaube, sobald die merken, dass sich 80% der User vor ihrer Suche bei Google ausloggen, werden die merken, dass Instant ein Reinfall war. Ich gebe Instant 2 Monate, dann ist es wech vom Fenster. :mrgreen:

    Kurze Frage an dich, Lukas: Wer hat dein WordPress Theme gemacht?

    cheers
    Martin


  6. ·

    *UPDATE*

    Hurra! Ich habe eben etwas Tolles herausgefunden…Für alle, die es noch nicht wissen: Google Instant lässt sich auch abschalten. Gestolpert bin ich über diese Info hier: http://www.google.com/support/forum/p/Web+Search/thread?tid=5625d4c75f33a796&fid=5625d4c75f33a7960004901340f423a9&hl=en

    Hui, da gehts gerad´ganz schon zur Sache, denn im englischsprachigem Raum wird Google von seinen Hardcore-Usern gerade richtig in der Luft zerfetzt- zurecht, wie ich finde. 😆

    Aber da sich Instant jetzt abschalten lässt, werde ich noch nicht zu BING wechseln. Vorerst….

  7. Walter
    ·

    Alleine diese Headline ist schon mehr als geil 8) Aber Bing und co nutze ich eigentlich niemals.

  8. Daniel S.
    ·

    Google scheint sich ein wenig in Spielereien zu verlieren, die zwar am Anfang ganz nett erscheinen, später aber eigentlich nur noch nerven, wenn man nur schnell etwas suchen will.


  9. ·

    Also bei mir hat Google noch nie Lags oder ähnliches verursacht.Abgestürtzt ist mein Browser deswegen noch gar nicht. Google ist und bleibt einfach besser als Bing.

Comments are closed.

doFollow