Google Plus Button

Google Anzeigen

Als ich gestern erfuhr, dass der Goolegl+ ONE Grabsch-Button im neuem optischen Gewand erscheinen soll, hatte ich gehofft, dass das +1-Icon nun endlich durch n abgestorbenen Stinkefuß ersetzt würde. Wäre ja zumindest mal n netter Kontrast zum mehr abgedroschenen denn authentischen Handsymbol des Facebook "Gefällt mir" Buttons. Diesmal nicht, aber vielleicht wirds irgendwann mal ne finale "Stinkefuß" Version des Gooogle++1-Buttons geben!

Ja-Ja, Summa "Scheisshaus" Sumarum lässt sich aber durchaus nicht meckern, denn bei so viel coolem Social-Style macht das Bewerten und Urteilen von lückigen Inhalten jetzt bestimmt nochmal so viel Laune.

Google plus Button einbinden

Größe Annotation Code Vorschau
Klein Infofeld <g:plusone size="small"></g:plusone>
Mittel Infofeld <g:plusone size="medium"></g:plusone>
Standard Infofeld <g:plusone></g:plusone>
Groß Infofeld <g:plusone size="tall"></g:plusone>
Größe Annotation Code Vorschau
Klein Inline <g:plusone size="small" annotation="inline"></g:plusone>
Mittel Inline <g:plusone size="medium" annotation="inline"></g:plusone>
Standard Inline <g:plusone annotation="inline"></g:plusone>
Groß Inline <g:plusone size="tall" annotation="inline"></g:plusone>
Größe Annotation Code Vorschau
Klein keine <g:plusone size="small" annotation="none"></g:plusone>
Mittel keine <g:plusone size="medium" annotation="none"></g:plusone>
Standard keine <g:plusone annotation="none"></g:plusone>
Groß keine <g:plusone size="tall" annotation="none"></g:plusone>

Google plus Button wird nicht angezeigt

Der Google+ Button-Code oben in der Tabelle reicht nicht, damit der +1Button ohne Probleme auf der Website angezeigt wird. Unter WordPress muss man noch den folgenden Javascript-Code innerhalb der Header-Tags einbauen oder ein Plugin installieren.

<script type="text/javascript">
window.___gcfg = {lang: 'de'};
(function() {
var po = document.createElement('script'); po.type = 'text/javascript'; po.async = true;
po.src = 'https://apis.google.com/js/plusone.js';
var s = document.getElementsByTagName('script')[0]; s.parentNode.insertBefore(po, s);
})();
</script>

Hier gehts zum Generator für den Google plus Button rot: http://www.google.com/webmasters/+1/button/

Facebook Like
Autor: Martin Osman Hamann »

Martin Osman Hamann bloggt hier schon seit 2009 und es ist immer noch so aufregend wie am Ersten Tag. Was wahrscheinlich daher rührt weil er bisher nur 1 Artikel oder so veröffentlicht hat :)

Diesen Blog-Autor abonnieren:

Auf Facebook teile ich persönliche Dinge und stelle neue Projekte vor
YouTube nutze ich zurzeit noch nicht voll aus, kann aber noch kommen
Auf Google+ poste ich vorallem lustige Gifs und krankes Zeug
  Auf Twitter retweete ich lustige Tweets und twittere meine Posts
  Auf SoundCloud reposte ich Songs die ich gerne höre & lege Listen an
This post has been viewed 2.872 times

11 Kommentare

doFollow
  1. Danke für den Tipp und ja der Button sieht bis dato aus wie ein abgestorbener Fuss! 😉

    dann weiß ich was ich am Wochenende mache! 😉

  2. der neue Button gefällt mir gar nicht, man muss 3x hinschauen um zu erkennen, was das ist. ich kann mir nicht vorstellen, dass der normale user google wiedererkennt, seit wann ist bei google das g in rot? aber vielleicht ist die veränderung bewusst geplant.

  3. na toll schon wieder so was neues und ich hatte mich schon so an das alte gewöhnt 😥

  4. Mir ist es eigentlich egal wie der Button aussieht…hauptsache es funktioniert und macht das wozu es gemacht ist…

    Leider bringt es so auch nicht mehr Votes, wenn die Besucher nicht drücken…also alles wie gehabt…ob Bunt, Weiss oder Schei..!

  5. Mir ist es eigentlich auch egal wie das Teil aussieht. Die Votes halten sich aber eh so stark in Grenzen, dass ich google + evtl. wieder raushaue (Facebook like ist auch schon weg – aber wegen der Ladezeiten)

  6. Tja, Google gehört eben auch zum Establishment. Ich glaube, auf einen Stinkefuß können wir erst wieder beim nächsten erfolgreichen Startup rechnen.

  7. Das sind ja mal einige Buttons die man zu Auswahl hat. Ich glaube nicht das man so viele braucht, aber für Designer die es ganz genau nehmen ist auch nicht das schlechteste. Obwohl die wahrscheinlich das Design des Buttons dann auch selbst erstellen für eine Webseite.

  8. Aloha

    Den Button gibt es jetzt seit genau 10 Tagen und ich muss sagen, dass es schon ein paar mehr Votes als sonst gibt.

    In Göögle rankt dieser Post schon ab und zu in den Top10, wäre cool, wenn er sich dort mal festbeißen könnte….

    Cheers

  9. boah, mir geht das so hardcore auf die Eier, dass alles imm social vernetzt sein muss. Twitter, FB und G+ Button….jetzt reichts auch. Besonders schlimm die Leute, die dann auch noch ne Leiste von 400 Social Bookmarking Diensten etc. unter jeden Artikel hauen. Meine Fresse ^^

  10. Also ich finde den neuen Button mittlerweile ganz hübsch, aber er fällt aus dem CI von google. Warum sie alle Nase lang was ändern, kann ich nicht nachvollziehen. Gerade im Wettbewerb mit Facebook sollte auch google mehr Ausdauer zeigen.

Die Kommentarspalte wurde geschlossen.