18 Kommentare


  1. ·

    Hallo, danke für dieses wirklich krasse Beispiel. Ist natürlich die Frage wie man sowas hinbekommt bzw. ob man eine bestimmte Strategie entwickeln kann. Vielleicht ist man auch einfach auf Glück angewiesen. Am Content alleine kann es ja nicht liegen (siehe Beispiel).

    Gruß
    Christian


  2. ·

    Interessant wäre natürlich zu wissen, ob nur der Weltbild Link die guten platzierungen bringt.
    Mit ein paar Bloglinks ist das vielleicht auch so zu schaffen oder?


  3. ·

    Kann ich nur bestätigen. Habe selbst eine Seite in einem sehr hart penetriertem Keyword Umfeld von jenseits Gut & Böse bis jetzt auf Seite 3 bekommen. Und diese kranken hobbyhoden die Ihre mit Keywords vollgewichsten Schütteltexte auf amerikanischen Blogfarmen schießen sind noch vor mir … werden gerade aber von gogogleo langsam ins knie gefickt. Also, geh mit dem Chef von Bild.de ins Bett, der soll einen Link auf die Naturschutzbund-Niederbayern über das Keyword FICKEN auf die Startseite von Bild.de packen und nächste Woche finden alle "Mütze-Glatze"-Spieler den Naturschutzbund-Niederbayern und dort korpulierenden Biebern zuschauen.


  4. ·

    Hi,
    so schlecht ist diese Seite doch gar nicht, finde ich. Und außerdem irgendwer muss ja die Top 10 befüllen. Auf Seite 2 scheinen sich viele Websites zu befinden, die mit dem eigentlichen Thema nicht viel am Hut haben.

    Von daher wundert es mich ehrlich gesagt nur sehr wenig, dass diese Seite so gut rankt. Da sie ja jetzt noch einen weiteren Backlink von deiner megacoolen Website hat, ist sie bestimmt schon bald auf Platz 1 zu sehen 😉 Spätestens nächstes Jahr^^


  5. ·

    Schlag mich aber ich kann es nicht glauben, dass ein einziger Link das bewirken soll, dann wird ja nun durch den Backlink hier vom Dofollow-Blogger meine Seite auch unter die ersten 10 kommen, Juppieee.
    Der Do-follow-Man hat sicher auch ne Milliarde Umsatz, also im Konzern, klar dass er das nie zugeben würde 😉

  6. Martin O. Hamann
    ·

    @ Mike:

    Irgendson Freak aus Saudi Arabien hat wohl gerad´ deine Site gehaxt…. Und das ist leider kein nachträglicher April-Fool!

    Cheers


  7. ·

    Mit der schicken Hintergrundmusik ist so eine gehackte Seite gleich viel weniger schlimm.


  8. ·

    Macht nix, hab noch genug, die funktionieren 🙂
    Aber danke, der Admin ist informiert.


  9. ·

    @ Mike:
    Ja die Musik..hoffentlich ist die auch Gema-frei 🙂
    Ich hör auch grad leider nix, da ich kein QT-Plugin nutze

  10. Erich
    ·

    Habe die Seite auf Platz 17 gefunden. Sab bloß der dofollow.de BL hat sich nun negativ auf die Seite ausgewirkt 🙂


  11. ·

    Ich denke das liegt eher daran, dass der 1. April gerade war. Da gabs zuviel frischen Content der dann vermutlich wieder nach hinten wandern wird.

  12. Chat
    ·

    Wieviel muss man für so einen Link denn bezahlen 🙂 ?


  13. ·

    Ich kann dies auch nur bestätigen. Ein guter link ist besser als 1000 einfache


  14. ·

    Alte Weißheit: Ein guter Link ist ein Link den nicht jeder kriegen kann :mrgreen:


  15. ·

    Nehm majesticseo.com anstatt seokicks.de und du wirst sehen dass die seite mehr als 3 Links hat 😉 seokicks wird wohl noch ein weilchen brauchen bis es so einen wirklich aussagekräftigen Index bereithalten kann. Nichts desto trotz, ein solch guter Link ist natürlich Gold wert!


  16. ·

    Ich hab schon mit einer Seite auf Platz 1 gestanden und hatte nur 1 Backlink aber extrem viel Content. Nach ner Woche wars aber leider vorbei. Da kamen dann wieder die Linkspammer Seiten nach oben.


  17. ·

    Da zeigt sich mal wieder, wie man mit relativ wenig Aufwand gut Geld verdienen kann und das Google eben doch noch nicht soweit ist 😉

  18. Gunthild D.
    ·

    Naja, es wird immer ein paar Seiten geben, die sich durch den Google Algo "schummeln" können, bzw. wo eben nach korrigiert wird. Ich denke, langfristig auf gute eigene Inhalte setzen, wird sich in einem dauerhaft gutem Ranking auszeichnen.

Comments are closed.

doFollow